Dass Notizbuchkunst ein Geheimtipp ist, wissen die Leser des Notizbuchblogs seit langem – oder spätestens seit dem Interview mit @frauenfuss gestern. Was man aber bei Limeshot aus Sidney in 50+ Examples of Moleskin art that will make you gasp sehen kann, lässt einen wirklich „nach Luft schnappen“ (engl. gasp). Ich weiß, das Notizbuch ist nur ein Kunstmedium unter vielen; aber die Tatsache, dass man auf Basis eines gebundenen Stapels leerer Seiten – vulgo Notizbuch – künstlerisch so vielfältig arbeiten kann, macht es zusätzlich zu seiner sonstigen Bedeutung zu etwas Besonderem:


Zum Vergrößern bitte klicken

Hinweis: der Ausschnitt zeigt Ausschnitte von Bildern. Klickt im Artikel bitte die Bilder an, um das volle Kunstwerk zu genießen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Be Sociable, Share!

Kategorie: Kunst
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Eine Antwort
  1. Flug sagt:

    Wirklich sehr gelungen !
    Ich wünschte mir mehr Kunst im Internet die mir so gut gefällt wie diese hier. Sind dies alles handgezeichnete Werke ?

    Mfg, Kunstliebhaber

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>