Die Firma brandbook hat mir einen Prototyp eines SOS Notizbuchs zur Verfügung gestellt, dessen Einband aus einer handelsüblichen Warnweste besteht. Das Ganze hat ein Buchbinder als Prototyp in Handarbeit gefertigt, es wäre aber auch in größeren Mengen zu haben. Aus einer Warnweste lassen sich drei Bucheinbände in DIN A5 herstellen. Jedes Buch ist ein Unikat, da die Produktion nicht trivial ist. Der Reflektorstreifen verläuft entweder längs oder quer über das Buch und der Reflektorstreifen oder der orangefarbene Stoff können nachträglich im Siebdruck z.B. mit einem Logo bedruckt werden.

Die Einsatzbereiche sind vielfältig: man könnte sie für ADAC Pannenhelfer einsetzen, als Notarzt Notizbuch, als Segel Logbuch, als DLRG Einsatzbuch, etc. Euch fallen bestimmt noch weitere Anwendungsmöglichkeiten ein. Für alle, die Ihr Notizbuch ständig verlegen oder irgendwo liegenlassen, scheint mir dieser Blickfang das geeignete Buch zu sein: es ist definitiv nicht übersehbar.

Hier ein professionelles Foto des Buches:


Zum Vergrößern bitte klicken

Und hier eines von mir, das mit Blitz fotografiert die Reflektorstreifen leuchten lässt:

Danke an brandbook für die Bereitstellung des Prototypen. Natürlich ist das eine Art Werbung für die Firma brandbook, aber zum einen bekomme ich kein Geld dafür und zum anderen denke ich, dass euch diese Experimente eines Herstellers auch interessieren.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Brandbook  Tags: , , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
4 Antworten
  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von v_i_o_l_a erwähnt. v_i_o_l_a sagte: coole idee: leuchtjackennotizbuch http://bit.ly/2NImhL […]

  2. rmx sagt:

    Ja, brandbook „baut“ wirklich („von Ferne“) tolle Notizbücher und ich staune auch immer wieder über die vielen Möglichkeiten auf der Seite… Aber solange man keine Einzelstücke ordern kann ist das Ganze doch imho für Privatpersonen leider absolut uninteressant. Ich kann mir zumindest nicht vorstellen mir eine 25er Auflage eines Notizbuchs in’s Regal zu legen – und ein halbes Jahr später beiss ich mir in’s Knie, weil es ne neue Variation oder eine schönere Möglichkeit gibt. Schade 🙁 Ich würde das Angebot ja zu gerne mal nutzen…

  3. Christian sagt:

    @rmx: schau mal unter http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=brandbook&x=0&y=0 … dort gibt es bestimmte Modelle von brandbook auch einzeln

  4. Wow, ist zwar schon etwas her, ist mir aber noch nie in die Hände gefallen. Sehr schöne Idee und mir fallen automatisch viele Verwendungszwecke ein. Wir haben täglich mit Warnwesten zu tun, da kommt mir diese Idee sehr gelegen. Bedrucken ist übrigens sehr gut möglich!
    Wer sich die Teile selbst nähen mag, kann uns gerne anschreiben. Einfach hier im Kontaktformular: http://www.warnwesten-express.de melden.

    Wir helfen gerne. Ihr Warnwesten-Team.
    <a href="http://www.warnwesten-express.de&quot; title="warnwesten mit druck

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>