Archiv für » Februar 10th, 2010«

Vom Kritzeln hatte ich es gestern erst. Nun bin ich über den Artikel Krakeleien fördern Konzentration – Kritzeln erlaubt! gestolpert:

Kritzeleien verbessern nämlich die Konzentration. [...] Bewiesen hat das laut “Geo” eine psychologische Studie an der britischen Universität Plymouth

Die Studie wurde allerdings mit nur 40 Probanden von Psychologin Jackie Andrade von der britischen Universität Plymouth durchgeführt. Die Probanden bekamen eine bestimmte Zahl von Personen über Tonband genannt, die sie sich merken sollten. Ein Teil der Probanden sollte dazu einfache Figuren auf einem Blatt Papier ausmalen. Ergebnis: die malenden Probanden konnten sich mehr merken als die anderen.
Als erstes hat im Mai 2009 die Zeitschrift “Geo” über die Studie berichtet, wie man in PSYCHOLOGIE: Kritzeln fördert die Konzentration lesen kann:

Mit Krakeleien (“doodles”) lässt sich die Konzentration verbessern [...] Die Forscherin vermutet, dass Kritzeln Menschen wacher hält, die sonst in Tagträume abdriften würden. Denn diese Fantasien beanspruchen viel Gehirnleistung, während Kritzeleien kaum von der eigentlichen Sache ablenken.

Jackie Andrake ist Professorin in Plymouth und Originalartikel findet ihr unter What does doodling do? bzw. als PDF.

Damit scheint mir Notizbuchregel 11 – Kritzeln ist erlaubt auch aus wissenschaftlicher Sicht sinnvoll zu sein.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Über die Berliner Notizbuchmanufaktur Pony Pedro hatte ich vor einiger Zeit kurz berichtet. In Frankfurt wäre ich fast am schönen Gemeinschaftsstand der Berliner mit der Hamburger Firma Schneehuhn vorbeigelaufen. Mark Thomann von Pony Pedro erzählte mir, dass die beiden Firmen sich auf einer anderen Messe kennengelernt haben und – obwohl sie nichts miteinander zu tun haben – aus Kostengründen einen Gemeinschaftsstand auf der paperworld realisiert haben:


Zum Vergrößern bitte klicken

Die Bücher sind noch schöner als im Pony Pedro Online Shop und auch die Schneehuhn Kollektion kann sich sehen lassen. Besonders haben mir die Schneehuhn Filzeinbände gefallen, die mit einem Bleistift verschlossen werden, sobald man diesen in die entsprechende Halterung schiebt. Die Bücher seht ihr auf dem Foto unten auf der rechten Seite. Sehr gelungen wie ich meine:


Zum Vergrößern bitte klicken

Ein Blick in den Online Shop von schneehuhn wird euch überzeugen, dass auch in Hamburg leidenschaftliche Papierliebhaber mit grafischem Anspruch am Werk sind:


Zum Vergrößern bitte klicken

Beide Firmen würden sich garantiert über Anfragen von Einzelhändlern und Wiederverkäufern freuen! Ich würde sagen: ein Geheimtipp; vom Design her allemal.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: