Sandra Elm schrieb mir einen Hinweis auf den Frankfurter Block – das ist kein Fußball-Fanclub, sondern ein Notizbuch, das u.a. auf der Stilblüten-Messe in Frankfurt vorgestellt wurde:

[…] Aus dem Weggeworfenem etwas Neues entwickeln und somit wieder dem Kreislauf zuführen; Dinge wieder Nutzbar machen.
Jeder FRANKFURTER BLOCK besteht aus einem Teil einer alten Frankfurter Liegenschaftskarte und ist ein Unikat!
Der FRANKFURTER BLOCK (Papierqualität:150g/qm Munken Print cream) eignet sich besonders gut als Skizzenbuch, Ideenbuch, Notizbuch und ist auch ein sehr spezielles Stück Frankfurter Geschichte zum Verschenken. […]

Sehr nette Idee für hessische Lokalpatrioten. Die Landkartenthematik erinnert mich an Manos verdes.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Be Sociable, Share!

Kategorie: Fundstücke  Tags: , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>