Twitteruserin @myhna hat uns freundlicherweise auf diesen Skizzenbuchhack bei instructables hingewiesen.

Skizzenbuchhack

Eine Lösung, die sich preiswert (Gummiband max. 2€) und mit ein bißchen Geschick leicht und schnell umsetzen läßt. Sollte einer von euch diesen Hack nachbauen, würden wir uns sehr über Bilder freuen!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Hack  Tags:
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
9 Antworten
  1. Maria sagt:

    Ich find’s immer toll, wenn Leute ihre Dinge selbst gestalten.
    Aber ich möchte kein Notizbuch mit mir herum tragen, an dem ein halbes Dutzend Stifte hängt. Dafür gibt es doch Mäppchen und Kistchen und all so etwas.

  2. Wim sagt:

    Das sehe ich genauso, Maria. Aber die Fixierung der Gummibänder mit den Flachkopfklammern ist mir neu und könnte durch den Metallkopf auch optisch sehr ansprechend sein. Eine interessante Idee nicht nur fürs Notizbuch-Modding…

  3. Christian sagt:

    @Maria: das erinnert fast an einen Patronengürtel 🙂

    @Wim: das wird dann ein Nietennotizbuch. Auch nicht schlecht.

  4. Genial, das will ich…was rede ich denn da…das brauche ich auch! Übrigens: schönes Blog! Ich liebe Notizbücher und Blogs darüber [|;¬)

  5. Christian sagt:

    @Martin: freut mich, dass dir das Blog gefällt.

  6. µ sagt:

    huch, lange nicht reingeschaut, merk ich grad.
    schön das das zu einem artikel geworden ist 🙂

  7. Christian sagt:

    @µ: ich greife doch fast immer eure Linktipps auf 🙂

  8. […] Notizbuchblog gibt es mal wieder einen Notizbuchhack – eigentlich zwar für Skizzenbücher gedacht, aber durchaus leicht und sinnvoll […]

  9. netzkern sagt:

    sehr cool! hab ich gerade ausprobiert =) gefällt mir super und wenn man den trick raus hat ging es auch ganz schnell.

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>