Frau Hensel von Mr Mousepad schrieb mit die Tage eine Mail und freute sich über den Artikel Mousepads als Notizzettel. Bei Mr Mousepad kann man sich Mousepads (ab 50 Stück) bedrucken lassen. Sie bot mir an, mir welche für das Notizbuchblog zu machen und ich ließ Ihr die Wahl des Designs. Letzte Woche kam dann das Päckchen mit den Mousepads an, deren Bilder ihr unten sehen könnt.
Die Mousepads haben eine rutschfeste Unterschicht und eine angenehm glatte Oberfläche. Aufgedruckt sind sie mit einem Notizbuch und sie tragen rechts unten in der Ecke den Schritzug „notizbuchblog.de“. Der Schatten auf den Büchern ist nicht im Foto, sondern aufgedruckt! Die fünf Bücher sind Unikate!


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken

Zum Material:

[…] Wir verwenden ein besonders solides, wirklich rutschfestes Untermaterial (EPDM) und keinen E.V.A.-Schaum, der deutlich weniger Gewicht (Wertigkeit) und Rutschfestigkeit aufweist. […]


Zum Vergrößern bitte klicken

Drei der fünf Muster möchte ich unter den Lesern verlosen! Es gab schon lange keine Verlosung mehr und dann können wir auch gleich eine größere Aktion daraus machen.
Die Regeln der Verlosung:

  1. Die Verlosung startet jetzt und endet Mittwoch, 25. August 2010 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet). Der Kommentar sollte erwähnen, wo ihr das Mauspad einsetzen werdet.
  3. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  4. Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift.

Viel Erfolg!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
28 Antworten
  1. Marcus sagt:

    Eingesetzt werden würde das Mousepad im Büro. Wir haben keine Mousepads da IT der Meinung ist, eine optical mouse benötigt keine Mousepad, aber ich finde es dennoch besser mit Mousepad.

  2. Gerd sagt:

    Hallo,

    passt super zu meinem iMac. ist als Merker für die ganze Familie bestimmt nicht schlecht.

    Gruß Gerd

  3. Dominik sagt:

    Mein Laptop steht oft im Wohnzimmer und da würdde ein cooles Pad gut aussehen.

  4. Heike sagt:

    Lieber Christian, ja natürlich muss ich da auch mitmachen! Nachdem ich ja von Dir das Stöckchen „Tor zur Welt“ zugeschmissen hast, konnte ja jeder mein kunterbuntes Notebook sehen und daneben würde dieses Mousepad zu liegen kommen, da ich momentan ja gar keines besitze. Daumen drücken!!!
    Ganz liebe Grüße
    Heike
    von Made-by-May

  5. Anke sagt:

    Hallo. Ich sitze tags am großen Familien- Esstisch am Laptop mit Extra- Maus, weil ich mit dem Touchpad zu langsam bin. Die IKEA Holzfurnieroberfläche ist dabei denkbar ungeeignet, also musste bisher immer ein Tischset von einem der Kinder herhalten. Das ist nicht schick und nicht praktisch und schon gar nicht originell. Ich würde mich sehr über ein Notizbuchpad freuen, weil ich den Blog und Notizbücher einfach mal TOLL finde! Es geht eben nicht ohne!

    LG Anke

  6. Iris sagt:

    Das Mousepad bekäme natürlich einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch – im Arbeitszimmer, umgeben von Kalendern und Notizbüchern.

  7. Sabine Krüger sagt:

    Ich liebe linierte Untergründe (genau wie im Notizbuch – genial). Dies würde an meinem Lieblingsplatz liegen- gleich neben meinem PC ;). Erinnert auch gleich wieder daran, Tagebuch zu schreiben.
    Mir gefällt auch, dass es die Tiefe der zwei Heftseiten hat.

    LG Sabine

  8. Holger sagt:

    Hallo,
    ich finde das eine schöne Idee und würde das Mouse-Pad auf der Arbeit unter meine Maus legen. Das würde mich immer daran erinnern, dass ich die „papiermäßige“ Vorbereitung und Planung meiner Arbeit nicht vernachlässigen sollte.

    Liebe Grüße

    Holger

  9. Wim van Winterswijk sagt:

    Das Notizbuchblog gehört inzwischen zu den wenigen Seiten im Web, die ich so gut wie täglich mit einer leichten vorfreudigen Erwartungshaltung ansteuere. Deshalb würde das Mousepad zu meinem Rechnerarbeitsplatz wirklich gut passen, an dem zwar im wesentlichen nur arbeite…aber gerade da sind kleine Lichtblicke ja oft viel wichtiger!
    Beste Grüße,
    Wim

  10. Ivar sagt:

    Das Mauspad würde sich auf meinem schwarzen Glastisch sicherlich ganz klasse machen 😉

  11. Sabine sagt:

    Hallo!
    Das sieht ja mal klasse aus!

    Ich würd das Mousepad gern zuhause an meinem PC haben, da ist im Moment der Platz nämlich verwaist, weil meine Katze mein anderes Pad zum spielen benutzt hat und ich irgendwie immer wieder vergesse, mir ein neues zu holen (ist ja kein Akt, aber ich bin halt vergesslich…).
    Lieben Gruß
    Bine

  12. Ich würde das Mousepad hier zuhause nutzen, ein Notizbuchmousepad neben meinem Stapel Notizbücher.

  13. Jörg sagt:

    Hallo,
    wunderschöne Site! Ich würde das Mousepad als Notizblock an meinem Stehpult, der Ort für die wichtigen Gedanken, verwenden.
    Gruß,
    der Jörg der jetzt nachdenken geht!

  14. Phileceed sagt:

    Natürlich passt dieses Mousepad perfekt zu meinem PC!
    Ich stelle mir schon meine Maus darauf vor! 🙂
    Und ich hab ja auch auf Twitter versprochen dabei zu sein 😉

  15. Dortmunderin93 sagt:

    Wirklich sehr kreatives Mousepad:) Ich liebe es jetzt schon! Ich würde es in meinem Arbeitszimmer benutzen;) Danke für das Gewinnspiel. Euch viel Glück!

  16. Karl sagt:

    Ich würde das Mauspad im Büro, damit wird dann mein uraltes abgelöst.

    Gruß
    Karl

  17. wortmeer sagt:

    Ob ich dieses Mal Glück habe?

  18. Rampe sagt:

    Ein wirklich schönes Teil. Da es viel zu gut aussieht, um nur in den eigenen vier Wänden präsent zu sein, würde ich es für den „mobilen“ Einsatz benützen.

  19. Aludii sagt:

    Nachdem mein Pad im Büro beim Umzug verloren ging und ich bisher kein Adäquates finden konnte, würde mir dieses als Ersatz sehr gut gefallen…

  20. steffen sagt:

    das mauspad würde auf jeden fall etwas licht in den grauen büro-alltag bringen…

  21. Robert sagt:

    damit meine maus wieder einen untersetzer hat. sieht toll aus und würde mich riesig freun

  22. Christian sagt:

    da meine Freundin ihre Maus direkt auf einem Eichentisch benutzt und diese mittlerweile entsprechend schlecht von unten zurecht ist, würde der Gewinn des Mauspads bei uns direkt zwei Leute glücklich machen!

  23. Anne-Catrin Ree sagt:

    will ich haben

  24. Die Habgier überwindet auch meine Kommentierfaulheit …

  25. Luna sagt:

    Hallo, da ich bald ganz neu starte, wäre das Notizbuchblog-Mousepad die ideale Ergänzung, um stilecht am neuen Schreibtisch zu surfen. 😉
    Gruss

  26. Phil sagt:

    Schade, bin fürs Gewinnspiel zu spät dran. Hätte eins gerne auf Arbeit genommen.
    Einzeln kann man die nicht mit diesem Motiv bestellen? Auf der Homepage habe ich jedenfalls keine anderen als die im Artikel genannten Infos gefunden 🙁

  27. Christian sagt:

    @Phil: die nächste Verlosung kommt bestimmt!

  28. Phil sagt:

    Danke. Gibt mir neue Hoffnung 🙂

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>