Archiv für » Februar 1st, 2012«

In Notizbüchern landen nicht nur Worte und Sätze, sondern häufig auch Skizzen.
Mit einer Skizze begann eine bundesweite Aktion zur Gewalt gegen Frauen. Isabell Neher, Grafikdesignerin in Crailsheim, fand, dass zu viele Aktionen nur den Kopf ansprechen und nicht das Herz. Sie weiß: um Menschen wirklich aufzurütteln und zu aktivieren, müsste man emotionaler werden. Man müsste die Verletzung von Frauen sichtbar und spürbar machen. Sie will mit Nadeln besteckte Puppen verteilen, um ins Gespräch zu kommen.

Zusammen mit Amnesty International und engagierten Mitstreiterinnen der handmade-Szene entstand so die Aktion „Äußerst grausames Spiel“, bei der am 8. März 2012 tausende von Puppen auf Straßen und Plätzen verteilt werden sollen. Achtung: es werden noch MitnäherInnen gesucht.
Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, findet auf der Seite „Äusserst grausames Spiel“ alle Informationen zur Aktion.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Screenshot

 

Leserin Monika schickte mir einen Link zu den GedankenGut-Notizheften, die sie bei DaWanda gesehen hat. Frieda ist Diplom Grafikdesignerin und hat das Heft während ihrer Diplomarbeit angefangen. Sie hat eine ganze Notizheftserie entworfen, die den Namen  Gedankenfænger trägt. Das Notizheft hat keine Lineatur (ist blanko) und hat 64 Seiten.

 

Ein Notizheft ausschließlich für gute Gedanken. Mit einer wie vom Lehrer unterschriebenen Bewertung: »gut!«.
Gedankengut – eigentlich ein Synonym für Ideologie – wird hier in seine Einzelteile zerlegt und gibt den neuen Sinn Die Gedanken sind gut!

Das Papier
Funktional [matt|weiss] von der Firma Römerturm Feinstpapiere, Volumen Bulk 1,25
in zwei Grammaturen:
· Innenseiten 90g/m2
· Umschlagseiten 225g/m2

Das Papier ist angenehm in der Haptik, hervorragend zum Beschreiben geeignet und
hat einen angenehmen Naturweißton.

Größe/Maße/Gewicht

Din A 5

Verwendete Materialien

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Fundstücke  2 Kommentare

 

Für Reisende gibt es inzwischen viele Notizbücher. Bei Elements-Online, einem Online-Shop speziell für Globetrotter und Reisende, habe ich das „Globetrotters Log Book“ entdeckt, welches verspricht Informationen zu 139 Ländern zu haben. Trotzdem soll es noch genügend Platz für Notizen sowie Infos und Umrechnungstabellen bieten.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: