Einen Beitrag hatte ich noch zum Thema Taschenbegleiter versprochen: Dies ist der Rücken eines Taschenbegleiters von RoterFaden. Aber Kenner des Taschenbegleiters stellen schnell fest, dass auf dem Bild etwas ist, was eigentlich nicht hingehört: Gummibänder.

Dem ein oder anderen sind die drei beziehungsweise vier Klemmen im Taschenbegleiters vielleicht zu wenig. Eine zusätzliche Möglichkeit bieten die X17 ElastiX Bänder, die man sich zulegen kann, ohne das System zu besitzen. Umgerechnet kosten sie nicht mal ganz 1 Euro pro Stück

Diese Bänder streift man dann einfach über den Taschenbegleiter zwischen die Klemmen. Somit kann man weitere Notizbücher oder Zettel einspannen. Sie halten ebenso gut und fallen in der Farbe am Rücken überhaupt nicht auf.  Ebenso gut geht es natürlich auch normale Haushaltsgummis einzuspannen.

In diesem Zusammenhang gibt es überings noch einen kleinen Nachteil bei den Klammern: Blätter sind natürlich nach dem einklammern gefaltet und haben einen Knick. Dies trifft auch auf die Gummibänder ElastiX von X17 zu. Der Taschenbegleiter eignet sich also nicht dazu, wichtige Dokumente aufzubewahren (beziehungsweise nur dann, wenn man sie in den entsprechenden Prospekthüllen aufbewahrt). Habt ihr weitere gute Ideen und Nutzungsmöglichkeiten?

 

Und noch ein kleiner Hinweis: Wer die beiden letzten Beiträge zu RoterFaden gelesen hat und auch die Kommentare ist informiert. Gensche von RoterFaden hat sich zu Wort gemeldet. Die Füllertauglichkeit der Notizhefte wird derzeit überprüft. Wir dürfen also gespannt sein, ob sich etwas tut. Danke jedenfalls für die vielen Rückmeldungen

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
2 Antworten
  1. Tristan sagt:

    Hallo,

    dann bin ich mal gespannt, ob sich an der Füllertauglichkeit der Hefte etwas tun wird. Schön fände ich auch, wenn RF zusätzlich eine punktierte Lineatur einführen würde, ähnlich dem Rhodia dotpad. Ich werde diesbezüglich mal an den Kundenservice schreiben, die sind ja immer offen für Neues :-)

    Viele Grüße,
    Tristan

  2. Hallo!

    @Julie Danke für die “Nachberichterstattung” :) Dass wir tatsächlich neues Papier für die Notizhefte nehmen, sobald die Lagerbestände aufgberaucht sind, habe ich ja an anderer Stelle bereits erwähnt.

    @Tristan Danke für Deine Nachricht zum dotpad. Auch wenn wir dem so nicht direkt nachkommen konnten, haben wir die Idee immerhin in unsere Rubrik “Was sonst so passt” aufgenommen.

    Viele Grüße, Gesche

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>