Die ein oder anderen von euch kennen vielleicht selekkt.com – eine Plattform für Designer, die ihre Produkte direkt vertreiben möchten. In der Sektion “Notizbücher” findet man immer wieder mehr oder weniger ausgefallene Notizbücher und Schreibhefte, die man in limitierter Auflage erwerben kann.

Mein Favorit war Ulf Seydells Merkzettel:

 

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Allgemein, Fundstücke
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
Eine Antwort
  1. Ute Heidorn sagt:

    Hm, so ein Teil hat früher (also vor gut 40 Jahren ;-) ) bei uns zu Hause an der Küchentür gehangen. Da war das kein Design, sondern durchaus üblich.

    Alles wiederholt sich also….

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>