Archiv für » September 23rd, 2012«

Die Verlosung der teNeues GreenLine Karten ist beendet. Gewonnen haben die Kommentare von Dagmar, Beatrice und von Armin. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Und die nächste Verlosung steht schon vor der Tür.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Über atoma hatte ich mal in 2009 berichtet und seitdem gar nicht mehr. Dabei ist die Marke in Belgien sehr bekannt und wird dort sogar vom Königshaus benutzt. In einem Pressetext heißt es:

[…] Denn die typisch belgischen Copy-Books überzeugen bereits seit drei Generationen. Die Erfolgsgeschichte beginnt schon 1923, als sich ein bescheidener Familienbetrieb namens Papeteries G. Mottard in Brüssel gründet. Seit 1948 werden dort, im Herzen Europas, die vielseitigen Atoma-Notizbücher hergestellt. […] Nicht nur das belgische Königshaus nutzt Atoma seit Jahrzehnten – alle Belgier wissen um die einzigartige Funktionalität der Atoma-Struktur: Jedes Atoma Copy-Book lässt sich je nach Bedarf mit verschiedenen Lineaturen bestücken, jederzeit neu sortieren und um eigene Materialien ergänzen […]

Ab Sommer 2012 werden die atoma Produkte über die deutsche Niederlassung der holländischen Firma royalposthumus für den Fachhandel vertrieben. royalposthumus ist nach eigenen Angaben einer der größten Hersteller für Stempel, Schilder und Gravuren in Europa.
Die Farbwelten der Homepage von royalposthumus und atoma ähneln sich ebenfalls sehr. 2009 sah die Homepage von atoma farbenfroher aus, wie er am Screenshot im Artikel von damals sehen könnt.

Homepage 2012


Zum Vergrößern bitte klicken

Homepage 2009


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Erinnert ihr euch an die Notizbücher und Kalender von tyyp in Berlin? Am 25. September um 19 h wird der Laden in der Grunewaldstraße in Berlin neu eröffnet. In der Einladungsmail, die ich erhalten habe, heißt es:

[…] Wir eröffnen unsere Manufaktur mit dem neuen Laden in Berlin-Schöneberg! […] Hier könnt ihr den Produktionsprozess unserer Kalender- und Notizbuch Kollektion 2013 miterleben und außerdem noch viel neues aus unserem Produktsortiment, natürlich Handmade in Berlin, entdecken. […]

Infos zur Philosophie der beiden Macher Christoph Andrews und Frederic Aue findet ihr auf der Homepage unter dem Menüpunkt „Büro“ und „Handmade in Berlin“. Ihr könnt die Notizbücher und Kalender direkt vor Ort kaufen oder im Online Shop.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Es ist lange her, dass ih über den Notizbuchhack eines Lesers zu berichten. Leser Claas hat mir nun eine Mail zu einem Hack seines X17 Notizbuchs geschickte und mir die Erlaubnis erteilt, den Hack zu veröffentlichen. Er schreibt:

[…] Ich selber besitze einen X17 in A5 und fand, dass er – für mich – nicht optimal ist. Der Schließmechanismus war in meinen Augen nicht ideal, das Fehlen von Lesezeichenbändchen und Stifthalter. Daher habe ich neulich mein X17 modifiziert:
Das ‚Schließgummiband‘ habe ich als Lesezeichen eingerichtet, welches mir immer meine Blankoseiten aufhält. Dann von Rossmann Gummilitze gekauft und einen Stifthalter und wie von Moleskine bekannt ein Weiteres Gummiband welches mein X17 geschlossen lässt. Ich habe meinen Lamy-Kugelschreiber auf das X17 gelegt um die für mich ideale Position zu finden, danach wurde die Position auf die Innenseite übertragen und mithilfe eines Teppichmessers schmale Schlitze in den Deckel geschnitten. Dann wurde das Gummiband durchgezogen, dass es einigermaßen straff ist und mit einem UHU-Stift fixiert. Wie haltbar dies ist wird sich jedoch herausstellen müssen, ich glaube jedoch da mit Heißkleber nachhelfen zu müssen.
Selbiges wurde auf der Rückseite gemacht, um das Notizbuch immer geschlossen zu halten. […]

Hier findet ihr ein paar Bilder zu Claas‘ Hack:


Zum Vergrößern bitte klicken
© mit freundlicher Genehmigung Claas Meckelnburg


Zum Vergrößern bitte klicken
© mit freundlicher Genehmigung Claas Meckelnburg


Zum Vergrößern bitte klicken
© mit freundlicher Genehmigung Claas Meckelnburg


Zum Vergrößern bitte klicken
© mit freundlicher Genehmigung Claas Meckelnburg

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Hack  Tags: ,  3 Kommentare