Archiv für » März 20th, 2014«

Ich hoffe, ich habe das richtig übersetzt, was ich auf der Fieldnotes Seite über die neuen Shelterwood Notizbücher gelesen habe:

[…] We all know that paper is made from wood. Our 22nd FIELD NOTES COLORS seasonal release is made OF wood. The “Shelterwood” edition features covers made from actual American Cherry wood, sliced ever-so-thin and bonded to a substrate of kraft paper for durability. We believe we’re the first notebook company to manufacture such a product at such a scale. […]

Ein 3er Set kostet knapp 10 USD. [UPDATE] Wie Lisa richtig schreibt, ist nicht das komplette Papier aus Kirschholz, sondern nur der Einband! [/UPDATE]

Field Notes Brand: The Shelterwood Edition from Coudal Partners on Vimeo.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Field Notes  Tags: , ,

Vielleicht habt ihr es schon gesehen: papragout hat eine neue Webseite. Die Seite ist im modernen Vertikalstil gehalten und sehr liebevoll gestaltet. Es ist nicht ganz einfach, alle FUnktionen zu erkennen. So etwa die Bücher die auf Reisen waren und der deren Wegpunkte auf den Pfaden mit Nummern gekennzeichnet sind. Ein Klick auf die Nummer und schon sieht man das Kunstwerk, bei dem das reisende Notizbuch Stopp gemacht hatte. Susanne von papragout schrieb mir dazu:

[…] Die Website basiert vor allem auf dem Projekt der reisenden Bücher, jedes der Notizbücher ist auf Reisen und erkundet die Welt der Schreiblinge. Der Feingeist sammelt Kunstwerke, der Traumtänzer Geschichten, der Weltenbummler Sprachen und die Frohnatur Kinderbilder…. Die Einträge sind auf den „Landkarten“ des jeweiligen Buchpaten zu finden. Einfach mal durchklicken 😉 […]

Schaut euch die Seite mal an. Ich werde berichte, wenn auch der Online-Shop fertig ist. Susanne schrieb mir, dass das nicht mehr allzu lange dauern soll

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: papragout, Webseiten  Tags: ,