swissmiss berichtet über das oberservation notebook. Sein Erfinder Jason Polan hält sein Notizbuch beim Zeichnen angeblich immer ziemlich dicht vors Gesicht, so dass ihm die Idee kam, dem Notizbuch Augen zu geben, durch die er hindurchschauen kann. Ein Notizbuch mit Durchblick 🙂

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Fundstücke  Tags: , , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>