WAHN ist eine Marke und ein Geisteszustand. Und dieses Notizbuch ist etwas verrückt, lehnt es sich doch in der Aufmachung an das typische Bibelformat an:

[…] Die erste und einzige Notizbibel der Welt – für die täglichen Eingebungen zwischen GENIE und WAHN:
Im ewig guten Bibelformat: 125 x 185 x 18 mm. – 176 unschuldig weiße Seiten. – Wertvoller Goldschnitt. – Sinnlicher Leineneinband. – Zwei praktische Lesezeichen. […]

Das Papier scheint mir kein Bibelpapier, sondern normales Papier zu sein. Ich konnte allerdings keine weiteren Infos dazu finden. Notizbücher mit Goldschnitt gibt es nicht allzu viele und ich glaube, da muss man schon einen speziellen Geschmack haben. Zu kaufen gibt es das Buch bei selekkt für aktuell knapp 20 EUR.


© mit freundlicher Genehmigung, Heintschel Marken GmbH

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden


Kategorie: WAHN  Tags: ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
3 Antworten
  1. Knut sagt:

    Wer ein Notizbuch mit „Bibelpapier“ sucht und auf Goldschnitt steht, wird hier fündig:

    http://www.manufactum.de/notizbuch-duenndruckpapier-p1450577/

    (Anm. Normalerweise heisst das auch nicht Bibelpapier, sondern Dünndruckpapier, es wird nur eben in Büchern verwendet, die sehr viele Seiten haben und trotzdem nicht zu dick werden sollen, wie eben z.B. Bibeln.)

  2. Gerd sagt:

    Schade, dass es kein Dünndruckpapier ist 🙁

    @Knut: kennst du zufällig noch andere Bücher mit Dünndruckpapier aber in A5?

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>