Die Coca Cola Flasche wird 100 Jahre alt. Das ist eine Gelegenheit für Moleskine, mal wieder eine Limited Edition von Notizbüchern zu kreiern. Im Pressetext heißt es:

[…] Der amerikanische Designer David Schwen kreierte ein fotografi-sches Coverdesign, auf dem acht Flaschen kreisförmig angeordnet und mit frischer Farbe in ikonischem Coca-Cola Rot überzogen sind. Das Foto bildet einen harten Kontrast zum weißen Hardcover des Moleskine Notizbuchs. Diese Ausgabe ist in limitierter Auflage von 5.000 Stück exklusiv in Moleskine Stores weltweit und im Mo-leskine Online-Shop erhältlich. […]

Und weiter:

[…] Die weiteren vier Cover zieren dynamische Illustrationen der Flasche, die eine sehr persönliche und moderne Perspektive auf das Kultobjekt bieten. Designt wurden die Cover von Matt Allen, Chris Weston, Hitomi Watanabe und Iku Oyamada und dem Ogilvy & Mather Paris Team. […]

Insgesamt gibt es also fünf verschiedene Einbände.


© mit freundlicher Genehmigung, Moleskine


© mit freundlicher Genehmigung, Moleskine


© mit freundlicher Genehmigung, Moleskine

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Moleskine  Tags: , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Eine Antwort
  1. MarcelW sagt:

    Na ja, man sollte ein Buch nicht nach dem Aussehen beurteilen. Und bei einem Notizbuch sind die inneren Werte doch 1000 Mal wichtiger als das Äußere. 😉

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>