Archiv für » August, 2018 «

Hahnemühle hat neue Skizzenbücher im Angebot, die mit schönem getönten Papier beeindrucken: The Cappuccino Book:

[…] Mit 40 Blatt/80 Seiten im Flächengewicht von 120 g/m² ist The Cappuccino Book schlank und ein idealer Begleiter auch für unterwegs. […] Erhältlich in DIN A4 und A5. Säurefrei und alterungsbeständig. […]


© mit freundlicher Genehmigung, Hahnemühle

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


  • Laden: Dille&Kamille in Holland https://t.co/5gWhSxDZMA Link zum Tweet
  • Do Away with Sticky Notes and Always Have Your Lists with You – https://t.co/TSqP9jhNZy Link zum Tweet
  • Neues Format bei @Leuchtturm1917d – Paperback (B6+) mit flexiblem Einband, inspiriert vom Taschenbuchformat – https://t.co/fElr6YNHUn https://t.co/22gvOHIE4Z Link zum Tweet
  • Gökhan von https://t.co/1YVm14k1QT schreibt mir, dass er ein neues Notizbuch für Reisefans anbietet. Schaut mal rein – https://t.co/jHEnweOADS https://t.co/UAndb35zGO Link zum Tweet
  • Baron Fig Launches Leather Card Sleeve Wallet – https://t.co/5oibxcaOxx Link zum Tweet
  • Transform your Handwriting into a Font https://t.co/f3mDhr52CK Link zum Tweet
  • Books capes https://t.co/40AUnXH9YU Link zum Tweet
  • Laziness Does Not Exist – E Price – https://t.co/FaPKPX5KyR Link zum Tweet
  • Ito Bindery Memo Blocks https://t.co/ES40HI5YJb Link zum Tweet
  • Wall Mounted Paper Holder https://t.co/sw1TsgzXV5 Link zum Tweet
  • The Noun Project https://t.co/POlWspNbAK Link zum Tweet
  • Datenschutz ist die neue Mülltrennung – https://t.co/sy8f3pPO1F #DSGVO Link zum Tweet
  • Pattern Reflections: A MOO x PATTERNITY Postcard Collaboration – https://t.co/SqY9U3BzoP Link zum Tweet
  • Energy-Rich Bee-Saving Paper https://t.co/2sU7TPtFIm Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Fundstücke  Tags: ,

Neulich erreichte mich eine Mail von Leser Gökhan. Er hat ein Reisenotizbuch entworfen, das ihr unter weltreisetagebuch.de findet. Gökhan schriebt mir:

[…] Auf meinen Reisen hatte ich endlich mal die Zeit abzuschalten und mir Gedanken über das Leben zu machen. Als ein Kind der Generation „Y“ glaube die meisten Menschen das bei uns alles digitalisiert sein muss – ich sehe das aber ganz anders. Erlebnisse, Gedanken und Wünsche tatsächlich auf Papier zu bringen ist viel effektiver als es in seinen Laptop zu tippen, denn dort geht es zwischen den tausenden von Dokumenten sowieso unter. So ist die Idee entstanden ein Reisetagebuch zu entwerfen, worin man seine Reiseerinnerungen sowie Gedanken zu notieren. Das Reisetagebuch hat bewusste Blanko-Seite, damit man Bilder einkleben kann, etwas zeichnen kann oder es so gestalten kann wie man es möchte. Die Notizblätter sind austauschbar, sodass man es problemlos erweitern kann, dies war mir besonders wichtig. Außerdem hat das Reisetagebuch hinten noch Kartenhalter und eine Zipp-Tasche, hier lassen sich eigene Karten aufbewahren oder alternativ die Visitenkarten von Menschen die man im Urlaub kennengelernt hat oder die Visitenkarte eines Restaurants das einem besonders gut gefallen hat […]

Vielleicht was für euch in diesem Sommer?

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,