Archiv für die Kategorie »Allgemein «

  • Alle schon an der Tagebuchumfrage teilgenommen? https://t.co/nbyuxVvLcu Link zum Tweet
  • Sektflöten aus Pappe – Metsä Board & Esbottle Created a Concept That’s Lightweight & Recyclable https://t.co/DK1F3EfGEo via trendhunter Link zum Tweet
  • 3D Drucker, der mit Papierzellstoff druckt – Sustainable Paper Waste Printers – https://t.co/pLSOjUnEhn via trendhunter Link zum Tweet
  • RT @stlist: Ideen für das Bullet Journal => 23 Bullet Journal Ideas That Are Borderline Genius https://t.co/SrLYtpexfH #ToolBlogTipp Link zum Tweet
  • My Life in Weeks https://t.co/qD6YB7BGM1 Link zum Tweet
  • Falls ihr Listen mögt: Liste von Listen von Listen in Wikipedia – https://t.co/duIk26q3Gp via @StackOverflow newsletter Link zum Tweet
  • Analog: A Simple and Beautiful Productivity System https://t.co/mRpQsePhCX Link zum Tweet
  • Supernote – noch ein Tablet als digitaler Notizbuchersatz – https://t.co/RUIGu6siky Link zum Tweet
  • Researchers made a medical wearable using a pencil and paper – https://t.co/Hn8YVEkYTm Link zum Tweet
  • How to declutter your mind – https://t.co/M86zLmjnVw https://t.co/cZVN52RDZG Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,

Die Verlosung des lessthingz Kalenders ist beendet! Gewonnen hat der Kommentar von Mams. Glückwunsch an die Gewinnerin!

© mit freundlicher Genehmigung, lessthingz

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Wie ihr sicherlich bemerkt habt, habe ich seit zwei Monaten nichts mehr hier im Blog geschrieben. Und auch bei Twitter war die Ausbeute an frischen Links mager. Hier eine kurze Liste von Tweets:

  • Supracolor Soft Water-Soluble Colored Pencils https://t.co/bQ9mzCDNWH Link zum Tweet
  • „Wunderlist ade: 15 alternative To-do-Listen-Tools“ https://t.co/LMPLAWRAwk via @t3n … oder eben ein #Notizbuch verwenden. Link zum Tweet/li>
  • Ich selbst nutze neben dem analogen Notizbuch zusätzlich auf dem iPhone „Microsoft To Do“ oder merke mir Aufgaben als kurze Termine im Kalender (Vorteil: Zeit zur Erledigung ist so gleich reserviert). Link zum Tweet
  • Steht jetzt auf der Liste „Zu kaufende Bücher“ – „Do you read me? – Besondere Buchläden und ihre Geschichten – gestalten“ https://t.co/qnCkFjpYKS Link zum Tweet
  • Japan’s Hidaka Washi Produces the World’s Thinnest Paper https://t.co/VgyxAa5iWu Link zum Tweet
  • Collaborative Note-Taking – „Notion’s note-taking and productivity app is now free for personal use“ – https://t.co/Mefgk942al Link zum Tweet

Mein letzter Tweet war eine Umfrage zum Thema Tagebuchschreiben:

Twitter Umfrage zum Thema Tagebuch #followerpower. Führt ihr Tagebuch? Link zum Tweet

Und hier ist das Ergebnis:

Jetzt würde mich doch mal interessieren, wieso mehr als 60 Prozent kein Tagebuch führen. Daher eine neue Umfrage an diejenigen von euch, die kein Tagebuch führen: „An alle, die in der letzten Umfrage geantwortet haben, dass sie KEIN Tagebuch führen. Mich interessiert, warum nicht?“ Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein, Umfrage  Tags: , ,

Ich habe seit Wochen sehr wenig für @notizbuchblog getwittert, mehr auf meinem anderen Account @maehler. Dennoch hier die Zusammenfassung der mageren Ausbeute für das Notizbuchblog:

  • Minimalism to the extreme: Olympic athletes will sleep on cardboard beds Link zum Tweet
  • Taliesin Notecards Link zum Tweet
  • Why doing the easy parts of your to-do list first can be a bad idea Link zum Tweet
  • 10 smart note-taking tips that can boost your productivity Link zum Tweet
  • ReMarkable’s redesigned e-paper tablet is more powerful and more papery – Link zum Tweet
  • Vielleicht auch hilfreich, um die richtigen Worte im Tagebuch zu finden – „Wheel of emotional words, in case you’re having trouble finding the words these days“ – Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,

Ein Leser ist auf der Suche nach dem für ihn optimalen Notizbuch und schrieb mir eine ausführliche Mail mit seiner Beschreibung. Natürlich hatte ich ein paar Ideen und er hat auch schon das ein oder andere Produkt ausprobiert, aber diese Gedanken teilen wir jetzt mal nicht mit euch, sondern fragen: wer hat einen guten Vorschlag für ein Notizbuch, auf das diese Kriterien passen?

[…]
– A5 ist etwas zu klein, A4 schon etwas zu groß, B6 dachte ich wäre also ideal (leider ist diese Größe nicht besonders gängig und da wird die Auswahl schon recht klein).
– Ich liebäugle mit einem Ringbuch, damit ich
a) das Buch immer wieder verwenden kann,
b) die Seiten keine Wellen schlagen beim Aufklappen (das nervt mich total bei A6 mit normaler Bindung),
c) das Papier nach Lust und Laune selbst bestimmen kann,
d) immer soviel Papier drin habe wie ich brauche und das Notizbuch insgesamt nicht zu schwer wird.
– Die Ringmechanik sollte möglichst klein sein (ich brauche eigentlich nicht mehr als 50 Seiten, lieber fülle ich öfter mal nach).
– Ich hätte gerne eine Stiftlasche, damit ich immer meinen Füller dabei habe.
– Ich möchte mit Füllfederhalter darin schreiben können.
[…]

Bin gespannt auf eure Kommentare!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Liebe Leserinnen und Leser,

ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Ich hoffe, ihr habt ein paar ruhige Tage und etwas Zeit, Karten zu schreiben, Tagebuch zu führen oder euren Kalender für das kommende Jahr vorzubereiten.

Das letzte Jahr war sehr ruhig im Blog. Die Besucherzahlen schrumpfen weiter – wahrscheinlich, weil ich nur noch selten schreibe, weil ich nix mehr über Facebook verteile, weil das Blog kein Zertifikat für HTTPS hat und nicht DSGVO konform ist, vielleicht auch weil das Interesse an Notizbüchern nachlässt? Was meint ihr?

„Die Quote“ war mir ja noch nie so wichtig und ich schreibe weiterhin das, was mir gefällt. Ich hoffe, ich darf euch also auch im neuen Jahr als Leserinnen und Leser begrüßen. Bis dahin!

Grüße, Christian

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,

Neulich bekam ich viele Mails von einer treuen Leserin: Christin. Ihre Ausführungen und Anmerkungen gefielen mir so gut, dass ich sie fragte, ob sie einen Leserartikel schreiben möchte. Ihre Antwort findet ihr unten – ich fand die Antwort so gut, dass ich sie fragte, ob ich einfach diese Antwort als Leserbeitrag verwenden dürfte. Das fand sie eine gute Idee.

[…] Vor ein paar Jahren entdeckte ich, dass die Schiene „nur Mac plus iPad und iPhone“ — also alles digital — bezüglich usability auf den Holzweg führen kann. Nach etwa 25 Jahren mit (größtenteils) Macs hatte diese Erkenntnis etwas geradezu Exotisches.

Ich kaufe also (seit vier Jahren?) wieder Wandkalender und Notizblöcke — und entdeckte eine tiefe Zuneigung zu Füllern (und Tintenrollern). Die „Ambition“ von Faber-Castell empfinde ich als Design-Meisterwerk — denn NOCH schlichter geht wohl nicht, zudem ist schreiben mit den Dingern echt angenehm: https://www.faber-castell.de/produkte/fine-writing/ambition

Zum Jahreswechsel entschied ich mich dann für ein A5-Set von Leuchtturm1917 (Notizbuch, Adressbuch, Buchkalender). Aber das erst nach intensiver Recherche — wobei Dein Blog enorm hilfreich war. An dieser Stelle mal besten Dank für all die Arbeit!

Ich werde wohl bei Leuchtturm bleiben, deren Qualität und Schlichtheit finde ich sehr überzeugend. Allerdings würde ich gern — gefühlt angetrieben von diesem „haben wollen!“-Impuls — auch andere Produkte ausprobieren (ansehen, anfassen, nutzen): besonders die „Metallkanten-Serie“ von Bindewerk (https://www.bindewerk.de/Serien-Material/Metall-Kante/) und zwei von Brandbook/Nuuna haben mir voll den Kopf verdreht
https://www.brandbook.de/de/notizbuchwelt/paperback-is-back-notizbucher-light/
und
https://www.nuuna.com/notizbuch-graphic-l-the-happy-book )

Das Problem ist: Ich bin einfach nicht in der Situation, mir Dinge zu kaufen, nur um sie ausprobieren (anfassen, bewundern oder verteufeln) zu können.

Kurz: Über was also könnte ich schreiben?

Darüber, daß ich bei Druckerpapieren unter keinen Umständen andere als von Navigator https://www.navigator-paper.com/de verwenden würde (diese Portugiesen müssen Heilige sein, deren Papier ist jedenfalls der Hammer!); oder daß ich gern mal so einen Weekview-Organiser ausprobieren würde (weil ich mir dieses rattenscharfe 4er X47-Steel eh‘ nicht leisten kann)? Daß mir Moleskine wie überteuerter B-movie Krempel vorkommt; Paperblanks und Korsch sich offenbar in Kitsch verfahren zu haben scheinen; während u.a. Brunnen, Notizio, Sigel und Nuuna vollkommen die Umsatz-Chance ignorieren, die mit durchgehenden Serien ja wohl zu machen wäre?

Übrigens bekommt man dieses wunderbare „Navigator Universal“ online meist durchaus unter 3,80€ (A4/500 Blatt), bei https://www.buero-bedarf-thueringen.de/ nämlich. Da dieser Laden sehr transparent ist und auch sonst vglw. gute Preise hat, lohnt sich da sowieso mal ein genauerer Blick. […]

Und hier noch eine Sammlung ihrer Links mit einigen ihrer Kommentare:

[…] Dingbats • wohl für die FFF-Generation, die aber ja Schreib-/Leseprobleme hat, […] https://www.dingbats-notebooks.com/

Moo • Das scheint denn mal eher wieder hochkarätig zu sein, eher so Bindewerk/ Leuchtturm1917-Niveau: https://www.moo.com/de/notebooks-journals

Bürowelt • ist offenbar eine Eigenmarke von einigen Bürobedarfs-Hökern (ausser Viking natürlich): https://www.bueromarkt-ag.de/notizbuch,b-notizbuch,m-marke:buerowelt.html

Ursus Formatwerk • auch über die gestolpert bei der Bürobedarf-Nummer, nur scheint deren Seite eher unübersichtlich: https://www.formatwerk.com/marken/

Deren Produkte wirken ziemlich professionell (mMn):
https://transotype.holtzofficesupport.com/

Musterfetischisten und Kitschfreunde dürften hier auf den Seiten 7-15 fündig werden:
http://www.rnk-verlag.de/katalog/8/

[…]

Also ich fand ihren meinungsstarken Stil sehr erfrischend … was meint ihr?

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Hier ein paar gesammelte Tweets der letzten Wochen:

  • „Forget About Setting Goals. Focus on This Instead.“ – https://t.co/wBrzhZvR5x #todo #selforganization – thanks to @s_pelka Link zum Tweet
  • Ein lebensgroßer Papierdrache inspiriert von Game of Thrones #GoT – https://t.co/m4fJMczVsW Link zum Tweet
  • Writing Down The Things You Need to Do Tomorrow Settles Your brain https://t.co/sVWJnKoim0 Link zum Tweet
  • Data-driven hipster reading list https://t.co/ic9OvCJAMz Link zum Tweet
  • Google’s Massive Archive of Simple Drawings https://t.co/iyYtfoSapc Link zum Tweet
  • The best note-taking apps for students – https://t.co/YmuauRrCJ4 Link zum Tweet
  • Can Book Reading Survive in the Age of Digital Content? – https://t.co/kd2IZrDOTN Link zum Tweet
  • How to manage an overflowing to-do list https://t.co/G9ZckFfdTB Link zum Tweet

Bild aus dem Artikel http://www.notizbuchblog.de/2019/07/16/bauhaus-auch-bei-gmund/

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,

Vor gut 20 Jahren habe ich Mosaike aus Kabel „erfunden“. Ich habe nicht viele davon erstellt, weil der Prozess so aufwendig ist. Leider hatte ich nie die Zeit, die Werke auf einer eigenen Webseite vorzustellen, doch neulich habe ich ein paar Stunden investiert und eine kleine Webseite dazu gebastelt, die ihr unter https://www.wire-mosaic.art/ (oder kabelmosaik.de) findet. Ein paar Details an der Seite habe ich noch nicht erledigt (favicon etc.), aber sie ist zumindest vorzeigbar. Vielleicht inspirieren euch die Werke … freue mich über euer Feedback.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: , ,
  • This map helps bookworms find where to shop on Independent Bookstore Day https://t.co/ZcbCDCeKDE Link zum Tweet
  • Befragung: Was einige Menschen produktiver macht als andere https://t.co/2eMHkPedS2 Link zum Tweet
  • Livescribe is giving the smartpen another shot https://t.co/rasLJTZ25K Link zum Tweet
  • http://bit.ly/2Hv9AI5 Wer liest, treibt sein Gehirn an – https://t.co/eIzXlXWX7t Link zum Tweet
  • Workshop-Einladung: Von der schönen Handschrift – https://t.co/EifxYxwqIn #koeln Link zum Tweet
  • Maple Measuring Set https://t.co/3Ic9DpZcH6 Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,