Archiv für die Kategorie »Hersteller «

Bei notebookstories fand ich den Link auf die netten Notizbücher von paper+cup. Die kleinen Bücher scheinen mir näher an dem Begriff Notizheft als Notizbuch, z.B. das Green Bike Limited Journal:

Journal size: 6×9″ (.25″ spine). Letterpress on fine italian paper. Comes with a red vintage label. 42 blank white pages with 1 black grosgrain ribbon marker. Flat printed and hand bound.

Das kleine Heft/Buch soll 14 USD kosten. Gegründet wurde paper+cut im Jahr 2003.

papercup

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden


Häufig findet ihr im Notizbuchblog Notizbücher, die es bei dawanda zu kaufen gibt. Nun hatte ich direkten Kontakt mit dem Marketing von dawanda und wir haben uns darüber ausgetauscht, wie ich dawanda im Notizbuchblog vorstellen könnte. Das ist – glaube ich – gar nicht nötig, da die meisten von euch sowieso schon mal auf der Seite waren. Und die dawanda Rubrik Notizhefte&Notizbücher kennt ihr sicher auch.
dawanda ist ähnlich wie etsy.com eine Seite, über die man handgemachte Dinge verkaufen kann. Nun gibt es viele, die sich im Design und in der Herstellung von Notizheften und Notizbüchern versuchen, aber es gibt doch einige, die das in wirklich hoher Qualität und Bandbreite tun. Einige davon habe ich euch im Blog schon vorgestellt und teilweise sind sie auch als “Hersteller” in der Navigationsleiste rechts zu finden.

Wenn ihr also mal Unikate sucht oder mal was abseits der üblichen Hersteller ausprobieren wollt, dann werft einen Blick in die Notizhefte&Notizbücher Auswahl von dawanda. Und das Beste: dawanda hat mir zwei Gutscheine zu je 20 EUR für eine Verlosung zur Verfügung gestellt, die ihr für eure Weihnachtseinkäufe einsetzen könnt:

  • Die Verlosung startet 14. Dezember 2014 und endet am 16. Dezember 2014 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet)
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und verteile die Gutscheine (PDF!) per Mail.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

dawanda_notizbuecher

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Hersteller  Tags: ,  49 Kommentare

Bei less thingz findet ihr bis morgen eine interessante Geschenkoption für Weihnachten: ihr könnt beim Kauf eine Prägung anbringen lassen und euer Geschenk für euch oder für andere individualisieren:

sind speziell an diesem Wochenende auch Bestellungen für Kalender und Notizbücher mit Prägung via Online Shop möglich: einfach bis Sonntag 14.12. 18 Uhr über den Shop bestellen und per E-Mail den zugehörigen Prägewunsch bis zu 10 Buchstaben mitteilen. Wir versenden am Montag die bestellten Produkte.

Im Online-Shop von lessthingz findet ihr die Kalender und Notizbücher, die ihr mit einer Prägung versehen lassen könnt.

less_thingz_weihnachten14

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Moleskine variiert und erweitert ständig seine Produktpalette und ist auch im weiten Feld der Handyhüllen mit Produkten vertreten. Im aktuellen Newsletter findet sich eine iPhone6 Hülle. Im Notizbuchblog findet ihr viele weitere Produkte mit iPhone Bezug, darunter auch diverse Hüllen.

moleskine_iphone

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Die Verlosung der Korsch Premium Timer Big 2015 ist beendet. Gewonnen haben Jutta und Sven. Glückwunsch an die Gewinner.

Aktuell stehen noch mind. sieben Verlosungen aus und ich frage mich, wie ich die vor Weihnachten noch unterbringen soll :-) Zumal ich aktuell eine kleine ungeplante Pause einlegen muss.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Letterdance ist eine kleine Notizbuchmarke, die schöne Notizhefte im Angebot hat. Als Beispiel soll hier das Notizheft Eichhörnchen dienen:

[…] – Notizheft DIN A5, abgerundete Ecken – 48 Seiten blanko,100 g/m2, 1,25-faches Volumen – farbige Steppstichheftung, in himbeere – Umschlag Jeanslabel grau, Druck in grün und himbeere […]

Die anderen Versionen der Notizhefte haben eine ähnliche Ausstattung. Ein Exemplar soll weniger als 10 EUR kosten. Danke an Leser Simon für den Tipp! Übrigens: einen Fernsehbeitrag über letterdance findet ihr im letterdance Blog.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden


Kategorie: letterdance  Tags: ,  Ein Kommentar

weekview compact note (amazon) ist ein neues Produkt von weekview. Es ist eine Mischung aus Kalender und Notizbuch und unterstützt beim Organisieren mit einem Kalender und einem großen Notizteil. Bei Youtube findet ihr auch ein passendes Video.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


(via notcot): Colors ist ein Heft mit buntem Papier, das man auch als Notizbuch missbrauchen könnte, obwohl das gar nicht das Ziel des Buches ist:

[…] Based on the same cuts, folds and colored sequence, “Dots”, “Lines” and “Colors” only have one difference: their pattern which is composed of dots, lines or blocks of color that modify in the end our visual perception. Each book thus reveals its own dynamics and allows us to explore endless combinations of reading, in 2D or 3D. […] 24 pages, 133 x 130 mm – Fluorescent quadrichromy on Shiro Echo 160 g – 3-color softcover on Brossulin XT 360 g – Black Singer sewing thread – Purple embossed credits

12 EUR soll das Notizheft kosten. Generell ist das Produktangebot von Éditions du livre sehenswert. Zum Beispiel finde ich das “leere” Comic Book sehr inspirierend, um sich Notizen zu machen, speziell, wenn man in “Kästen” denkt … schaut mal rein. Schaut euch auf jeden Fall den Katalog und den Shop an, auch wenn ihr die Hefte nicht als Notizhefte nutzen werdet. Bunt und vielseitig.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden


Ganz neu von X17: die Kochlust-Rezeptbücher, die in Zusammenarbeit mit dem Koch Christoph Hauser aus Regensburg entstanden sind. Auf der zugehörigen X17 Infoseite heißt es:

[…] Christoph Hauser kommt aus Regensburg und ist leidenschaftlicher Koch. Er kam mit der Idee des Rezeptbuches auf X17 zu und initiierte das Produkt. Von ihm stammt das Layout des Rezeptheftes und auch das wunderschöne Kochlust-Prägebild, welches wir für die Lederhüllen und die papierenen Umschläge nutzen. […]

Im Shop findet ihr die feinen Ledereinbände mit der Prägung, sowie die passenden Einlagen. Bei Youtube gibt es ein Video, das die Einband und Einlagen vorstellt.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Die Little Portraits kennt ihr schon aus dem Notizbuchblog. Jetzt vor Weihnachten hat paperscreen die Aktion noch einmal gesondert in einem Newsletter beworben:

[…] In Zusammenarbeit mit 6 Illustratoren zeichnen wir ihr Portrait in ein Original paperscreen Notizheft oder Buch. – Wähle ein gut aufgelöstes Bild von Dir oder der zu beschenkenden Person aus. – Lade das Bild auf der jeweiligen Produktseite hoch. – Wir zeichnen für Dich dein ausgewähltes Portrait. […]

Die Preise starten bei 29 EUR. Ihr findet die Aktion im Internet auf der paperscreen Homepage. Mittlerweile hat Little Portraits sogar eine eigene Webseite, wo ihr z.B. auch Infos zu den Künstlern findet.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: