Archiv für die Kategorie »IKEA «

Die Frage Bietet IKEA demnächst Schreibwaren an? kann ich nun definitiv mit “Ja” beantworten. Obgleich ich kein IKEA Fan bin (mal von den 60er Billys abgesehen), musste ich heute aufgrund einer Verkettung unglücklicher Zustände einen Markt durchlaufen (Walldorf). Dort fand ich kurz vor dem Ende des Durchgangs mehrere Papierwarenregale mit verschiedenen Schreibwaren: neben Notizbüchern, Notizheften und Blöcken fanden sich dort auch schöne Anhänger (u.a. mit Zahlen und Motiven), Taschen und ich meine auch Lampenbausets gesehen zu haben.
Ich habe dann aus Analysegründen ein kleines DIN A6 Notizbuch gekauft, das “Made in China” für 2,49 EUR verkauft wird.
Es ist besitzt einen glatten Einband mit einem floralen Muster und einer Eule darauf. Es wird mit einem grünen Haltegummi verschlossen und besitzt eine sehr einfache Klebebindung, die nicht besonders stabil aussieht, dafür aber einfach plan aufzuschlagen ist. Es hat weder Kapitalband, noch Lesezeichen und auch keine Froschtasche. Das Papier ist ein 80 g Papier, blanko mit spitzen Ecken – keine Seitenzahlen. Für 2,49 EUR kann man sich nicht beschweren, aber andere Bücher am Markt sind qualitativ sicher hochwertiger.
Hier ein paar Bilder der Auslagen und des Notizbuchs.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: IKEA  Tags: , ,  2 Kommentare

Also ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich finde es einen Skandal, dass es keine 60 cm breiten Billy Regale mehr gibt (nur noch diese 80er). Zum Glück hatte ich mir für meine Bücherwand zwei auf Reserve gekauft. Ansonsten bin ich kein großer IKEA Fan und sehr selten dort, aber vielleicht sollte ich da mal wieder hin, denn bei notcot las ich, dass es angeblich IKEA Paper Shops gibt?

[...] I thought I’d kick things off by telling you about the new IKEA Paper Shop that recently launched here in Europe in select stores and if all goes well, the concept may spread to all stores eventually. Kollo put together a range of paper products to include giftbags, giftwrap, paper clips, boxes, notebooks, cards, etc. and they designed the section of the store where these products would be on display with a focus on bright patterns and colors placing the department in the market hall section on the lower level. [...]

Anscheinend hat die Firma Kollo eine Auswahl an Schreibwarenprodukten für IKEA zusammengestellt. Kollo entwirft für IKEA scheinbar das “Markthallenkonzept”. Laut Decor8 gibt es die Sachen schon in England und in Schweden und angeblich sind sie im deutschen Online Shop auch schon aufgetaucht, wo ich sie aber nicht auf Anhieb finden konnte. Bei decor8 findet ihr auch viele Bilder.
Das deutsche Blog maedchenwahn hatte schon vor ca. vier Wochen über die IKEA Schreibwaren berichtet.

Hat einer von euch schon was davon gesehen oder gar gekauft? Freue mich über einen Erfahrungsbericht!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein, IKEA  Tags: ,  7 Kommentare