Tag-Archiv für » Harvard «

In den Kommentaren zu Mit zencover so gut werden wie die Top 3% von Harvard schrieben mir Thomas und Jana in den Kommentaren, dass die zitierte Studie gar nie stattgefunden hat und Jana hat mich mit dem Link auf Writing Down Your Goals – The Harvard Written Goal Study. Fact or Fiction? versorgt, in dem es heißt:

[…] It has been determined that no “goals study” of the Class of 1953 actually occurred. In recent years, we have received a number of requests for information on a reported study based on a survey administered to the Class of 1953 in their senior year and a follow-up study conducted ten years later. […] There was no relevant record, nor did anyone recall the purported study of the Class of 1953, or any other class. […]

Der Autor hat die Geschichte genauer recherchiert und herausgefunden, dass sie anscheinend nicht stimmt. Tja, schade. Aber von Notizbüchern und handschriftlichem Schreiben musste ich euch sowieso nicht überzeugen … 🙂

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: , ,

Bei zencover gibt es zur Zeit eine interessante Aktion für Großkunden, die sich speziell auch an Firmenkunden richtet: die „Buy 15 – Get 5 for Free“ Aktion. Anlass ist die Infografik, die ihr unten seht. Man hat Harvard Studenten gefragt, ob sie ihre Ziele schriftlich festhalten. 3% hatten klare Ziele, die schriftlich fixiert waren. Nach 10 Jahren hat man die gleichen Studenten noch einmal befragt. Ergebnis: die 3% mit den damals schriftlich fixierten Zielen verdienten in der Zwischenzeit 10 Mal so viel wie die anderen 97%. Ich kannte die Studie nicht und die Quelle ist nicht angegeben. Infos dazu findet ihr auch im Aritkel Why 3% of Harvard MBAs Make Ten Times as Much as the Other 97% Combined:

[…] So, Why Do 3% of Harvard MBAs Make Ten Times as Much as the Other 97% Combined ?
The answer is a simple question: “Have you set clear, written goals for your future and made plans to accomplish them?” […]

Anscheinend stammt das Beispiel aus dem Buch What They Don’t Teach You At Harvard Business School: Notes From A Street-Smart Executive (Amazon Link). Das ist natürlich eine tolle Motivation, endlich mit dem Formulieren der eigenen Ziele anzufangen.

Klickt auf die Grafik, um sie zu vergrößern.


© mit freundlicher Genehmigung, zencover

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: zencover  Tags: , ,

Die iPad App „Zite“ ist für mich immer wieder eine tolle Fungrube für interessante Links. So auch für diesen. In Note taking in a clickable age fand ich den Hinweis auf ein Symposium, das das Radcliffe Instutute for Advanced Studies veranstaltet hat. Auf der Homepage heißt es:

[…] „Take Note“ brings together scholars from literature, history, media studies, information science, and computer science to explore the past and future roles of note-taking across the university. Panelists will discuss the history of note-taking in different disciplines as well as the potential of emerging digital annotation tools. […]

Wenn ihr 90 Minuten Zeit habt, könnt ihr euch die Vorträge in einem YouTube Video anschauen. Ihr erfahrt etwas über „Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Notierens“. Eine Zusammenfassung findet ihr auf der Homepage der Harvard University. Bei YouTube gibt es auch noch ein zweites Video zur Konferenz (30 min): Welcome Remarks and Presentation of „Take Note“ Virtual Exhibition || Radcliffe Institute.
Wie man auch beim Lexikaliker lesen kann, hat die Take Note Reihe eine eigene Homepage inkl. Einsicht in alte Handschriften und einer interaktiven Ausstellung.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: