Tag-Archiv für » Markenname «

Think = denken, Pad = Block das macht zusammen ein ThinkPad, einen Denkblock. So heißt auch eine Notebook Serie von IBM. Create Or Die schreibt im Artikel ThinkPad: Vom Notizbuch zum Markennamen woher der Name des ThinkPad kommt. Man höre und staune: von einem Notizbuch!

Seinen bekannten Namen aber verdanket das ThinkPad einem Give-Away. Einem kleinen braunen Notepad, das laut Wikipedia IBM-Mitarbeitern bei ihrer Einstellung ausgehändigt wurde. Auf dem Cover des Notizblocks war in schwarzen Lettern “THINK” eingeprägt. IBM hat später die Wöter “Think” und “Pad” zusammengefügt

Aufgetrieben hat den Block laut Create Or Die das Blog A continuous lean, s. auch Artikel The Original IBM ThinkPad. Schöne Geschichte.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: