Tag-Archiv für » Onlineshop «

meinnotizbuch.de kennt ihr ja noch von früheren Artikeln im Notizbuchblog. Die Seite wurde von Grund auf renoviert und das Angebot wurde vergrößert – dabei ist sogar eine Notizbuchmarke, die ich noch nicht kannte: Appointed. Als Begrüßung auf der neuen Seite für die Leser des Notizbuchblogs, stellt euch Willi Brandl, der Besitzer von meinnotizbuch.de, einen Gutscheincode zur Verfügung!

[…] Wer etwas für sich findet und Notizbuchblog% im Warenkorb eingibt erhält 10% Rabatt auf den Gesamteinkauf. […]

Danke dafür!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Läden  Tags: ,

Hay ist eine dänische Firma, die sich über die Wertschätzung dänischen Designs motiviert:

[…] HAY was founded in 2002 and the furniture collection was launched at IMM Cologne in 2003. HAY’s ambition is to encourage Danish furniture design’s return to the innovative greatness of the 1950’s and 1960’s in a contemporary context.
Today, ten years later that ambition has not changed! It is still a great inspiration and keeps us inspired and motivated every day in creating meaningful and sincere design. […]

Auf der Webseite gibt es in der Kategorie Accessories&Rugs gibt es für Papierfreunde allerhand zu entdecken. Von Notizheften über Notizbücher hin zu farbenfrohe Klebebänder (Masking Tapes) und Archivordner, die durch ihr Design aufgefächert auch als Skulptur durchgehen könnten.
Die Navigation in der schön gestalteten Webseite ist etwas gewöhnungsbedürftig, v.a. wenn man tief unten über Links auf eine Bilderverwaltungsseite gelangt.
In Deutschland gibt es Hay-Läden in Berlin, München und Bremen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Leserin Mia schickte mir den Link auf die Notizbücher im o.k. Versand. Die dort angebotenen „Büro“-Artikel bzw. Notizbücher sind eher von der günstigen Sorte, dafür gibt es aber auch ausgefallene Fundstücke wie das Table & Metric Book, das es in verschiedenen Einbandfarben gibt:

[…] ca. 20 Seiten, bedruckt mit Multiplikationstabellen 2x bis 101x und div. anderen essentiellen Informationen (z.B. Übersetzungen der wichtigsten Namen vom englischen in Twi): reinste Konzeptkunst, Hanne Darboven lässt grüßen… […]

Außerdem findet man dort für 7 EUR einen „Klassiker“: das Tagebuch China. Das Buch wurde früher in der Schule (also bei mir vor ca. 25 Jahren oder länger) bereits von den Damen in der Klasse als „Freundebuch“ oder Tagebuch eingesetzt. Und das war lange vor dem Moleskine-Zeitalter oder dem Notizbuchboom im Allgemeinen:

[…] 13x19x2 cm; also die größere Version; ca. 400, an den Rändern bedruckte Seiten; gebunden, mit Lesebändchen und Karton; lieferbar in rot, grün und blau. […]

Vielleicht ist was für euch dabei.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


@filomaniac twitterte mir den Link auf TOP 8 PAPIER & GESCHENKE ONLINE SHOPS. Manche der Läden kennt ihr schon aus dem Notizbuchblog. Die Shops werden mit einer kurzen Notiz und per Screenshot vorgestellt.

Was sind eure Lieblingsläden für Papier und Notizbücher im Internet?

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Läden  Tags:

Paper Haveli reklamiert für sich, nicht bloß eine weitere Firma für Papierprodukte zu sein:

[…] Paper Haveli is not just ‚another paper products company‘ all our designs are sourced personally by us from different countries around the world, many from India. Our relationship with our suppliers means a constant stream of fresh ideas and designs […]

Im Angebot sind allerlei Papier- und Schreibwaren und natürlich auch Notizbücher. Zum Beispiel fand ich die kleinen Handmade Tulip Notebooks mit dem floralen Einbandmuster sehr hübsch:

[…] Handcrafted and made entirely from handmade paper. It has a hard cover, hand screen printed, in this stunning tulip design and contains 48 plain pages. The perfect place to record your sketches. thoughts or to do lists. Available in four colours : blue, red, golden yellow or sage green. Size – 10cm x 14cm […]

Ein Büchlein kostet allerdings knapp 10 Pfund. Vielleicht ist aber auch eines der anderen Bücher für euch interessant.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , ,

Ich hätte wetten können, dass ich schon einmal über sie geschrieben habe, aber ich kann den Artikel nicht mehr finden. Die Rede ist von pleased to meet, einer kleinen aber feinen Papeterieproduktion aus Berlin. Die Presseerwähnungen sind beeindruckend und die Macher Daniela und Marcel schreiben über sich:

[…] Einen kleinen Unterschied zu machen und den Papiermarkt in Deutschland mit etwas Neuem zu bereichern, das war unser Vorhaben als wir 2005 in Deutschland eher nebenbei unsere erste Kartenkollektion veröffentlichten und damit ein neues Terrain betraten. […] Heute werden unsere Papierprodukte häufig als Retro bezeichnet, mit schlichter Ästhetik und Leichtigkeit. Sicher spielt dabei unsere Liebe zum amerikanischen Mid Century Design eine Rolle. Aber auch so manche Kindheitserinnerung ist Inspiration für eine stets wachsende Kollektion! […] wir benutzen zertifizierte Feinstpapiere und beauftragen ausschliesslich lokale Druckereien, die sich auf unsere Arbeiten spezialisiert haben. Alle Produkte werden in liebevoller Handarbeit konfektioniert und für den Verkauf vorbereitet. […]

Neben Karten, Papieren und anderen Dingen, gibt es natürlich auch Notizbücher/-hefte zu kaufen, wie etwa das Notizheft Berlin:

[…] Das Notebook ‚Berlin‘ heisst Notizheft und ist innen blanko, ganz wie man es in Deutschland gerne hat. Es hat 48 Seiten und ist 14.8 x 21cm gross. Gedruckt auf FSC-zertifiziertes cremefarbenes Papier und verpackt in milchiger Pergaminhülle. […]

Das DIN A5 Heft kostet 7 EUR. Pleased to meet findet ihr auch bei Facebook. Ich empfehle dringend einen Blick in den Online Shop.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Leser Thorsten schickt mir den Link auf den noch scheinbar recht jungen Online Shop Litteralis, den er im PenExchange-Forum gefunden hatte. Im Blog zum Shop gibt es noch keine Artikel und die Liste der Notizbücher ist noch übersichtlich. Bei Twitter kann man lesen, dass der Shop am 01. November 2012 online ging. Wünsche dem Betreiber Christian Petersen viel Erfolg!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , ,

Der Online Shop Present&Correct ist in England beheimatet. Er wird von zwei Grafikdesignern betrieben, die im Shop ihre Lieblingsstücke verkaufen, aber auch selbst entworfene Produkte. Der Shop stellt sich so vor:

[…] P&C opened its virtual doors in 2008. A place for our own designs, things we love by other designers from around the world & vintage items which we discover around europe, and sometimes further afield. It’s a showcase for the things we have enjoyed since school. A long-term obsession with stationery has culminated in a constantly evolving store. Paper and office objects which are inspired by homework, the post office and school. We are both graphic designers […]

Einige der Dinge könnt ihr auch bei etsy finden. Das nette Design der eigentlichen Homepage lädt zum Stöbern ein. Wenn ihr auf der linken Seite versucht, ein Kreuzchen hinter die entsprechende Kategorie zu machen, wird die entsprechende Produktliste angezeigt, etwa für Notes. Beim ersten Durchsuchen konnte ich mich gar nicht satt sehen und ich empfehle dringend einen Blick auf die Seite.
Zusätzlich findet ihr Present&Correct bei Pinterest, bei Facebook und unter @presentcorrect bei Twitter.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , , ,

Unter notizblock.de findet man nicht etwas ein Blog, sondern viele Blöcke. Habe den Shop durch eine Mail entdeckt. Es handelt sich um einen Online Shop, in dem individualiserte Haftnotizen, Notizblöcke, Collegeblöcke und Werbekalender bestellen kann. Dort heißt es:

[…] Gestalten Sie Notizblöcke, Haftnotizen, Wandkalender und Werbekugelschreiber mit Ihrem persönlichen Firmenlogo und Ihrer eigenen Botschaft. […]

Notizbücher hat der Shop auch im Angebot, die machen aber für Liebhaber nicht besonders viel her. Wenn ihr mal individualisierte Werbeartikel braucht, lohnt sich ein Blick auf die Seite.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , ,

Zufällig fand ich den Online Shop The Indigo Bunting, in dem es schöne Drucke und Kalender gibt. Allerdings habe ich nur Kalender von 2012 gefunden. Ein schöner Druck ist das A to Z poster:

[…] A modern take on the alphabet poster. An 18×24″ four-color screenprint on 100# Starch White Speckletone recycled paper. Each illustration represents an object that begins with the letter of the alphabet, from A to Z. First edition of 175 prints. Each print is numbered. […]

Schöne Produkte. Schade, dass es da nicht mehr gibt. In der zugehörigen Webseite findet ihr mehr Arbeiten der Designerin und Illustratorin Erin Jang (Blog).

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , ,