Tag-Archiv für » Software «

Im Artikel This Machine Creepily Duplicates Your Handwriting Perfectly gibt es ein Video, das über eine Maschine (und Software) berichtet, die die eigene Handschrift kopiert und dann mit einem Stift entsprechende Texte verfassen kann. Ich werde nicht wirklich schlau daraus, wie der Lernvorgang für die Schrift funktioniert, aber das Video sieht interessant aus.
Erinnert mich irgendwie an Pensaki und andere Computer Ansätze. Aber ist das dann wirklich Handschrift?

machine_handwriting

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Mein Kollege Olaf schickte mir den Link auf Lernen mit Tagebuch, in dem ein Software-Entwickler beschreibt, wie er u.a. mit Unterstützung eines analogen Tagebuchs lernt, sich neue Techniken und Regeln bei der Software-Entwicklung anzueignen.

[…] Als erste Hilfestellung unser Tip:Dokumentieren Sie Ihren Lernfortschritt in einem Lerntagebuch. Ein Lerntagebuch soll das Lernen greifbarer machen und fokussieren. Greifbarer wird es, weil Sie beim Lernen damit eine Spur hinterlassen. Ob das Lernen darin besteht, dass Sie etwas lesen oder mit Kollegen eine Aufgabe diskutieren oder einen Entwurf machen oder etwas codieren… Egal, wie flüchtig Ihre Lernprodukte sind, im Lerntagebuch findet all das Niederschlag. Ein Lerntagebuch ist für Sie ein – womöglich papierernes – Dokument, das Ihnen oder auch anderen zeigt, dass und wie sie beim Lernen vorankommen. […]

Ich kann mir vorstellen, dass man ein Lerntagebuch auch gut bei anderen Dingen einsetzen kann. Ich hatte mal eines, als ich eine Sprache gelernt habe – Chinesisch. Neben Notizen zu Vokabeln und Hinweisen zu Büchern fanden sich darin auch Schreibübungen für die vielen Zeichen. Leider habe ich mittlerweile alles wieder verlernt – aber das alte Tagebuch habe ich noch.

Habt ihr schon mal ein Lerntagebuch ausprobiert?

lerntagebuch

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Tagebuch  Tags: ,  4 Kommentare

Leser Matthias schickte mir den Link auf indxd.ink. Da hat ein Notizbuchfan ein typisches Problem von Notizbüchern per Software gelöst: analoge Notizbücher sind nicht durchsuchbar. Er schrieb also ein kleines Programm, mit dem man seine Notizbücher verwalten kann, indem man einen Index mit Stichworten für die Bücher anlegt. So kann man zumindest per Software nach Stichworten suchen – und muss dann nur noch Ordnung im Archivieren der analogen Bücher an den Tag legen, um sie auch wieder zu finden.

[…] I wanted a simple, searchable index of all the topics in all my notebooks. So I built it, and you can use it too.Indxd lets you quickly enter notebooks and their topics, then search and browse everything. […]

indxd

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: