Tag-Archiv für » Video «

Bei Youtube fand ich eine nette Anleitung zum Basteln eines einfachen Reisenotizheftes.

Eine Anleitung für eine Art Travellers Notebook findet ihr ebenfalls im Blog.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Leser Stef schickte mir den Link auf das folgende Youtube Video, in dem ein kugelsicheres Notizbuch gezeigt wird. Als Beweis schießt tatsächlich jemand mit einer Pistole auf einen konventionellen Einband und auf den kugelsicheren Einband.

Kugelsichere Notizbücher scheint es mehrere zu geben, wie eine kurze Google Suche zeigt. Etwa das BulletBlocker NIJ IIIA Bulletproof Defender Notebook Folio, bei dem sogar ausgewiesen ist, was es aushält:

[…] Integrated BulletBlocker NIJ IIIA Panel * Protection Rated for 9mm FMJ, .357 Magnum, .45 Cal and .44 Magnum! * NIJ Threat Level IIIA UHMWPE Spectra Based Technological Textile Panels. […]

Das Buch kostet fast 145 USD.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


The comeback of the notebook ist ein aktueller Bericht der Deutschen Welle, der so ähnlich schon mal zum Börsengang von Moleskine ausgestrahlt wurde, s. dazu In English: Interview with Notizbuchblog und Das Notizbuchblog im Fernsehen. Im aktuellen Bericht wird nicht nur das Interview mit mir recycelt.
So im Nachhinein: ich sollte in Interviews mehr lächeln. Und die Aussage mit den Innovationen ärgert mich immer noch; die gesendete Aussage ist einfach verknappt. Es gibt ja noch ganz viele kleine Innovationen und Varianten, immer wieder – und die werden auch nicht weniger werden – auch wenn das alles “nur” “analoge Notizmedien” sind. Und die werden halt so bleiben. Da wird meines Erachtens so schnell nix anderes kommen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,  Ein Kommentar

Es war ein Kickstarter-Projekt: Polar – ein Stift aus Magneten. Jetzt ist er sogar bei notcot erwähnt worden: der Polar Pen, den man bei uncommongoods.com kaufen kann:

[…] Blurring the lines between tool and toy, the magnetic modules of this multifunctional device can be arranged in an endless variety of fun and functional configurations through the invisible forces of magnetic attraction. Stacked around the ballpoint cartridge, the silvery rare earth magnets form a sleek pen or stylus. Cluster them in a circle to create a drawing compass or reverse the poles of segments to produce delightfully bouncy diversions. […]

40 USD soll er kosten. Und in diesem Video wird er erklärt:

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Via notcot: der Animationsfilm 11 Paper Place.

11 Paper Place from daniel houghton on Vimeo.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Anbei ein Video über Sketch in style with Hahnemühle ‘Style Sketch’ Book:

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Bei Uppercase fand ich den netten Animationsfilm “Paper City”

Paper City from Maciek Janicki on Vimeo.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


(via notcot). In Mieru Record with Otowa: a manga music box mechanical organ wird eine interessante Variante einer analog aufgezeichneten Geschichte gezeigt: eine Geschichte ist auf einem Papierstreifen aufgemalt, der gleichzeitig Stanzungen für eine Drehorgel enthält. Das geht digital alles eleganter, ich weiß. Aber es ist lange nicht so authentisch und verrückt wie in dieser analogen Version. Schaut euch das passende YouTube Video an.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


In einem der größten Tech-Blogs der Welt las ich den Artikel Social Experiment Turns Strangers’ Emails Into Handwritten Notes. Darin wird vom Snail Mail My Email Projekt berichtet, das es seit 2011 gibt. Das Projekt will dazu animieren, wieder mehr Briefe handschriftlich zu verfassen, statt E-Mails zu schicken. Der Weg dahin führt über einen Umweg: das Projekt fordert auf, EMails an die Projektunterstützer zu schicken, die die Mails dann in handschriftliche Briefe abschreiben:

[…] For one week only (Nov. 11-17, 2013), we invite you to type a message to anyone— family, friend, secret crush, or congressional representative— and send it to us. We’ll then handwrite your message and post it via regular mail to the recipient of your choosing, for free! […]

Die Initiative erinnert mich an das The Hand Written Letter Project. Der Initiator Ivan Cash hat Sorge, dass das digitale Zeitalter die persönlichen Beziehungen schwächt und setzt auf die Handschrift als Träger zwischenmenschlicher Beziehungen:

[…] The Snail Mail My Email project aims to reignite the lost art of letter writing, reminding us of the power of personal connection in a digital world. […]

Das Buch gibt es auch bei amazon (Werbelink). Der oben erwähnte Artikel bei mashable verlinkt auch das folgende vimeo Video, in dem Passanten die digitale und analoge Briefewelt aus ihrem Alltag kommentieren.

Wann habt ihr euren letzten handschriftlichen Brief bekommen?

Snail Mail vs. Email from ivancash on Vimeo.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Im uppercase Magazin fand ich das schon etwas ältere mt ex sendai Video. Es zeigt den Werbeeinsatz von mt Masking Tapes, die für die Dekoration eines großen Raumes verwendet werden. Die japanischen Klebebänder kennt ihr aus den Artikel paperworld 2013: mt masking tapes und Japanische Klebebänder von Luiban – “Masking Tapes” aus Japanpapier.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: