Heike schickt mir einen Link auf ihr neuestes Werk namens Bücher in jeder Lebenslage.

[...] ich als Bucherjunkie finde ja, man sollte seine Bücher wirklich immer dabei haben. Und wenn man mal keine Tasche oder ähnliches zur Buchaufbewahrung dabei hat, dann kann man ja schließlich sein Revers nutzen. Aus diesem Grund habe ich gestern mal ein “Ansteckbuch” gemacht. Aus kleinen Resten meines Marmorpapieres. Innen sind 20 (!) Blatt fadengeheftetes chamoisfarbenes Papier drin. Wenn man ganz klein schreibt, dann kann man sogar eine kleine Botschaft reinschreiben – aber man muss schon ganz klein schreiben, denn die Bücher sind 1,5 x 2,5 cm klein [...]

Notizbücher als Anstecknadeln, das nenne ich mal eine Innovation! Sehr gelungenes Werk!


Zum Vergrößern bitte klicken
© Heike, Made-By-May

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Fundstücke  Tags:
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
5 Antworten
  1. Uta sagt:

    Das ist ja mal eine kreative Lösung, tolle Arbeit

  2. Gwen sagt:

    Hihi, die Idee hatte ich ihn ähnlicher Form auch schon, nur habe ich Kühlschrankmagnete aus den Minibüchern gemacht. :)

  3. Heike sagt:

    Lieben Dank für die Komplimente, Ohrringe und Manschettenknöpfe werden folgen, denn sowohl Mann als auch Frau sollten nie ohne Buch gehen, finde ich.
    Schönes Wochenende
    Heike
    Made-by-May

  4. Christian sagt:

    @Heike: sag mir unbedingt Bescheid, wenn die Teile online sind! Da möchte ich gerne darüber berichten!

  5. Heike sagt:

    @Christian: Mach ich, verlass Dich drauf! ;-)

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>