Aktuell findet die My Moleskine 2.0 Competition statt. Ein Wettbewerb des Herstellers der Moleskine Taschenbücher in den Kategorien:

  • Creativity and imagination
  • Organisation and productivity
  • Archive and memory
  • Fun and innovative hack

Dort kann jeder seine Ideen zur Nutzung von Moleskine Notizbüchern einreichen. Der erste Preis ist durchaus Motiviation: eine lebenslange kostenlose Versorgung mit Moleskine Notizbüchern (max. 50 Jahre à 5 Bücher pro Jahr). Weitere Infos bei moleskineasia.com. Einsendeschluss ist morgen:

Send us your idea on how to make and do things better, faster, more creative and innovative, for both work and leisure with your Moleskine notebook! [...] Eintrants: This competition is open to all regardless of age, nationality, sex and location. There is no application fee. Selected entrants will have to purchase the Moleskine and prepare the hack for the exhibition, but will receive 3 Moleskine notebooks as a prize once their work is received. [...] Selection Criteria: The best entries will be selected according to their originality, creativity, usefulness, feasibility and design.

Die Bewerbungsunterlagen kommen als PDF, sind aber etwas seltsam: man kann zwar das PDF ausfüllen, aber nicht speichern! Wenn man es an die angegebene E-Mail Adresse schicken möchte, muss man es wohl erst ausdrucken und dann wieder einscannen?

Bin gespannt, welche Ideen gewinnen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Moleskine
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>