stilsucht berichtet über das Freitag F27 Notizbuch. Manche von euch werden die Schweizer Marke Freitag von hippen Taschen aus LKW-Planen kennen:

[...] Seit 1993 stellt FREITAG Damen- und Herrentaschen und Accessoires aus gebrauchten Materialien her, die auf der Strasse zu Hause waren: weitgereiste LKW-Planen, ausrangierte Autogurte, abgewetzte Fahrradschläuche und rezyklierte Airbags. Weil die Materialien zäh sind, sind es unsere Produkte auch. Weil wir Schweizer sind, ist es unser Qualitätsempfinden auch. [...]

Jetzt gibt es auch Notizbücher bei Freitag zu kaufen. Natürlich ist jedes Buch ein Unikat. Das F27 Notebook kostet sage-und-schreibe 82 EUR. Die Bindung ist das atoma System, das mir persönlich eher nicht zusagt. Die Beschreibung des Buches ist eher unkonventionell, aber lest selbst.
Hier ein Screenshot der Homepage:


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Einband, Freitag  Tags:
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
3 Antworten
  1. Das Notizbuch ist wirklich sehr robust! Ich habe es bereits im Dezember als Kalender gekauft. Mir wurde versprochen, dass Freitag auch für nächstes Jahr Kalendereinlagen herausbringt.
    Der einzige Nachteil ist, dass die LKW Plane die ersten Monate sehr stinkt. Nach dem Benutzen möchte man sich am liebsten gleich die Hände waschen. Jetzt nach 8 Monaten ist die Plane sehr weich und fast geruchsfrei geworden und ich möchte es nicht mehr hergeben!

  2. Manfred sagt:

    Der Ansatz ist gelungen. Offenbar echtes DIN A5-Format und ein robuster Einband für das Atoma-System. Genau so einen Einband suche ich aus Leder (wie es z.B. beim amerikanischen Circa-System von Levenger ist).

  3. Christian sagt:

    @Michael: sehr interessante Info aus der Praxis. Vielleicht muss man das Buch erst einmal ein paar Tage an die Luft hängen?

    @Manfred: das Circa-System kenne ich noch gar nicht. Schaue ich mir an.

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>