Das Rocketbuch habt ihr vielleicht schon im Blog entdeckt. Ich hatte es letztes Jahr entdeckt, aber es war bei euch nicht auf ungeteilte Begeisterung gestoßen (s. Kommentare zum alten Artikel).
Mein Kollege Jürgen hat mich nun darauf aufmerksam gemacht, dass es bei indiegogo eine zweite Kampagne gibt, um Geld für eine Neuauflage zu sammeln:

[…] The Rocketbook System is a combination of a special notebook and a mobile app. Use the notebook to write notes and create designs using pen and paper. Then, use the app to effortlessly blast them in to the cloud perfectly organized inside your online services, such as Dropbox or Evernote. Each page is processed for quality and then sent to the specific destination that you indicate by marking an icon on the bottom of each page.

The ROCKETBOOK WAVE is a special reusable notebook. With your notes stored safely in the cloud, and when you use Pilot Frixion pens, you can erase your Rocketbook using your microwave oven. […]

Am Basiskonzept wurde also nichts Offensichtliches geändert. Aber wer es noch nicht kennt, sollte einen Blick auf das Projekt werfen, da es zeigt, dass man auch im Bereich der Notizbücher immer noch Innovationen erwarten kann.

rocketbook2016

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Rocketbuch  Tags: ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>