In Das einfache Tagebuch hatte ich über Keel’s Diary geschrieben, der damals in der ersten Ausgabe erschien. Mittlerweile gibt es das Buch im von mir geschätzten TASCHEN Verlag als Volume Two, wie ich per Newsletter erfahren habe:

[…] In einer Welt, die sich so schnell verändert, dass wir kaum folgen können, und in der selbst Hightech unsere permanente Aufmerksamkeit verlangt, brauchen wir Unterstützung. Ein Buch, mit dem wir zur Ruhe kommen, weil wir von außen überfordert sind. […]

Das Tagebuch kann man bei TASCHEN oder bei amazon (Werbelink) für 12 EUR bestellen. Es stehen sechs Farben zur Auswahl.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: TASCHEN  Tags: ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Eine Antwort
  1. Sabine sagt:

    Sowas ähnliches gibts auch auf Deutsch, hab ich vor gut einem halben Jahr zum Wichteln verschenkt 🙂 Ich find die Idee witzig! Und hier auf Englisch gefallen mir die Auswahl-Bildchen gut (Kunststück, ist ja auch auf einem ein Nilpferd *lach*).

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>