Suchergebnisse

Den Online-Shop von Luiban kennen die Leser des Blogs schon. Für die Leser in Berlin oder solche, die Berlin besuchen, gibt es nun eine neue Notizbuchattraktion in der Hauptstadt. Luiband hat einen stationären Laden eröffnet! Er befindet sich in der Rosa-Luxemburg-Straße 28 in Berlin-Mitte und ist Mo-Sa von 12-19 Uhr geöffnet. Die Fotos sehen vielversprechend […]


Kategorie: Läden  Tags: , ,  2 Kommentare

Luiban, die „papeterie für papier und schreibkultur“, schickte mir vor einigen Tagen eine Warenprobe von japanischen „Masking Tapes“ aus japanischem Washi Papier (Wikipedia). Im Luiban Shop heißt es: […] Masking Tape, das sind vielfarbige Papierklebebänder, die weltweit für wachsende Begeisterung sorgen. Das Grundmaterial ist leicht transparentes, japanisches Washi-Papier, wie wir es z.B. von japanischen Schiebetüren […]


Da kommt man abends nach Hause und auf der Treppe liegt ein kleines Päkchen mit handgeschriebener Adresse. Sympathisch. Links oben in der Ecke der Absender: luiban, der Onlineshop, über den ich vor wenigen Tagen berichtete. Das edel aussehende rote Siegel, das das Päckchen trug, gab dem Ganzen ein hochoffizielles und wichtiges Aussehen. Im Paket drin […]


Durch den Artikel zu papoutsi bin ich über auf den Onlineshop von luiban gestoßen, der eine exotische Auswahl an Notizbüchern, Schreibgeräten und Tinte führt. Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber soweit ich das sehe, gibt es keinen entsprechenden stationären Laden in Nürnberg: luiban ist Ihre Online-Papaterie für alles schöne und nützliche rund um […]


Über einen Tweet von @lemon_books stieß ich auf den Artikel Befallen von der Liebe zum Papier in der Süddeutschen Zeitung, der um Weihnachten 2017 herum erschien. Im Artikel geht es um einen angeblich neuen Trend zum Papier. Es werden alte Bekannte wie Luiban, R.S.V.P. und Pleased to Meet erwähnt, alle aus Berlin, wobei Pleased to […]


Der Onlie Shop Luiban ist immer für einen neuen Fund gut. Und so schrieb mir Michael von Luiban, dass er tolle neue Notizbücher im Angebot habe und versorgte mich auch gleich mit dem passenden Rezensionsexemplar. Es handelt sich um die APICA Premium C.D. Notizbücher. Michael schreibt: […] Mit unglaublichem Papier. Das Papier ist super für […]


Kategorie: apica  Tags: , , ,  35 Kommentare

Was ist „Wheel Printing“? „Raddruck“? Das war meine erste Frage, als ich den Linktipp zu Postalco bekam. Michael von Luiban schickt mir den Link schon im Februar 2014 und ich hatte bisher keine Gelegenheit, darüber zu schreiben. Die Firma ist noch gar nicht so alt und stellt neben Papierprodukten auch Taschen und andere schöne Dinge […]


Die Inspiration Pads hatte ich euch in Geschwungene Lineaturen vorgestellt – das war 2010 (ja, so lange gibt es das Blog schon). Das Design stammt von tmsprl.eu und es gibt das Heft seit einiger Zeit auch in Deutschland. Michael von Luiban war so nett und hat mir ein Rezensionsexemplar zugeschickt. Das kleine Heft war besonders […]


Michael vom Notizbuch Online-Shop Luiban schickte mir vor einiger Zeit einige Interessante Hinweise zu ausgefallenen Notizbüchern. Darunter waren auch die Bücher von Astier de Villatte. Auf der ungewöhnlichen Webseite muss man etwas probieren bis man den Katalog mit den Notizbüchern findet. Die Navigation in der Seite ist sehenswert und weit ab von typischen Konventionen. Was […]


Leser Gerd ist ein treuer und langer Leser des Notizbuchblogs. Als Notizbuchfan probiert er eine Vielzahl an Notizbüchern und Notizbuchsystemen aus. Sein neuester Erwerb ist ein Midori Traveler’s Notebook, zu dem ihr heute seine Leserrezension lesen könnt. Das Midori Traveler’s Notebook (MTN) ist so etwas wie das anglo-amerikanische X17, zumindest wenn man den unzähligen YouTube […]


Kategorie: Midori  Tags:  9 Kommentare