Archiv für die Kategorie »Indiary «

Die Verlosung der Lederbuches von Indiary ist beendet. Fast 100 Kommentare haben an der Verlosung teilgenommen, aber es konnte nur einer gewinnen: und zwar der Kommentar von Knut. Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner!

Für alle, die auch ein Indiary Notizbuch wollen, gilt noch wenige Tage die Sonderaktion für Leser des Notizbuchblogs. Details am Ende zum Artikel Indiary Notizbuch zu gewinnen.

Und wie immer gilt: nach der Verlosung ist vor der Verlosung.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Erinnert ihr euch an die ledergebundenen Notizbücher von Indiary? Anfang des Monats hatte ich über die neue Homepage berichtet. Als Weihnachtsaktion für die Leser des Notizbuchblogs stellt Indiary ein Notizbuch aus Büffelleder mit handgeschöpftem Papier 18cm X 13cm zur Verfügung (Fotos vom Buch unten):

[...] feinstes handverarbeitetes Büffelleder in schlichter, edler Optik – [...] Innen handgeschöpftes Papier mit Blütenblättern [...] kleinen Blütenfragmente wurden beim Schöpfen von Hand in das Papier eingearbeitet, dadurch wird jede Seite einzigartig! [...] Farbe des Leders: edles braun-rot – Seitenanzahl: ca. 200 Seiten (100 Blatt) – Abmessungen in cm: 18 x 13 x 3 [...]

Das Buch möchte ich an euch verlosen:

  1. Die Verlosung startet am 26. November 2012 und endet am 30. November 2012 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Bitte sagt mir im Kommentar, warum ihr solche in Leder gebundenen Bücher magt.
  4. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  5. Ich schreibe den Gewinner an und erfrage die Postanschrift, die ich an Indiary weitergebe. Indiary wird das Buch dann versenden
  6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Für alle, die nicht an der Verlosung teilnehmen möchten oder nicht gewinnen, gibt es von Indiary zudem eine besondere Aktion (exklusiv für die Leser des Notizbuchblogs): wenn ihr zwischen heute 26.11.12 und dem 08.12.12 bei Indiary einkauft, bekommt ihr einen Rabatt von 10%! Dazu müsst ihr am Ende der Bestellung an der Kasse von Amazon den Rabattcode “NOTIZBLO” eingeben.


Zum Vergrößern bitte klicken
© Indiary


Zum Vergrößern bitte klicken
© Indiary


Zum Vergrößern bitte klicken
© Indiary

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Indiary  Tags: ,  91 Kommentare

Die Lederbücher von Indiary sind den Lesern des Notizbuchblogs ein Begriff. Bisher gab es keine eigene Indiary-Homepage und die Bücher wurden nur über amazon verkauft. Seit kurzem gibt es nun die indiary.de Homepage. Ihr erfahrt dort auch einiges über die Herstellung und das Papier. Der amazon Shop ist jetzt in die Seite integriert.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Indiary, Webseiten  Tags: ,  3 Kommentare

Herr Zimbelmann hat die Rabattaktion für die Indiary Notizbücher bis 30.06.12 verlängert!

Mit dem Gutscheincode NOTIZB01 erhaltet ihr bei einer Bestellung bis 30.06.12 10 % Rabatt. Die Bestellung erfolgt im amazon Shop (Werbelink) von Indiary.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Indiary  Tags:  3 Kommentare

Die Verlosung der Indiary Notizbücher ist beendet. Gewonnen haben die Kommentare von Julia (Weltkartenbuch) und von grenzreiter. Glückwunsch an die Gewinner. Die nächsten Verlosungen stehen vor der Tür:es gibt ein DIN A4 Notizio Buch und Notizbücher für Frauen zu gewinnen. Bleibt dran!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Indiary  3 Kommentare

Schon vor einigen Tagen schrieb mir Herr Zimbelmann von Indiary eine Mail und stellte mir seine handgemachten Notizbücher vor. Die Marke hat keine eigene Homepage und keinen eigenen Shop, denn indiary.de leitet direkt auf einen amazon Shop (Werbelink) weiter. Herr Zimbelmann hat mir netterweise zwei Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt, die ich am Ende des Artikels wieder an euch verlose.
Nach dem Auspacken der Bücher, die in die Folie eingeschweißt waren, vernahm ich einen intensiven Eigengeruch. Darauf angesprochen, antwortete Herr Zimbelmann:

[...] Der intensive Eigengeruch haftet den Produkten an da dies frische Ware ist und vor kurzem erst hergestellt wurden. In dieser kurzen Zeit konnte der Geruch sich noch nicht verflüchtigen. Unsere Produkte werden in Indien hergestellt. Sowohl das handgeschöpfte Papier mit Blütenfragmenten als auch das das Leder unsere Bücher.[...]

Eines der beiden Bücher ist ein gebundenes Buch, eines ein Rollbuch. Das gebundene Buch hat einen EInband, auf dem die Reproduktion einer alten Landkarte zu sehen ist. Der Buchrücken ist in Leder gehalten. Die Bindung ist einfach gehalten, es gibt weder Kapitalbändchen, Lesebändchen noch Froschtasche. Es handelt sich also eher um ein Tagebuch oder Skizzenbuch als um ein Buch zum Organisieren des Alltags. Das dicke Papier macht einen rustikalen Eindruck und passt perfekt zu dieser Art von Büchern.
Das zweite Buch, ein Rollbuch, besteht aus einem Ledereinband, der von einem Lederbändchen zusammengehalten wird. Rollbücher sind ja generell Geschmacksache. Wenn man das Buch aufrollt, legt sich das Papier natürlich nicht plan hin, sondern bleibt gebogen, d.h. man muss es vor dem Schreiben gerade drücken. Das Rollbuch macht einen schönen “mittelalterlichen” Eindruck.
Insgesamt sind das zwei solide Notizbücher. Wer mehr von indiary sehen möchte, der wird bei amazon (Werbelink) fündig.

Für alle, die Interesse an einem Buch haben, gibt es hier ein tolles Angebot von Herrn Zimbelmann an die Leser des Notizbuchblogs: wenn ihr bis 31.05.2012 mit dem Gutscheincode NOTIZB01 bestellt (Werbelink), bekommt ihr 10 % Rabatt.

Wie immer möchte ich auch diese beiden Bücher an euch weitergeben.

  1. Die Verlosung startet am 26. Mai 2012 und endet am 30. Mai 2012 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Hier noch ein paar Bilder, die ich bereits bei Erhalt des Pakets über Twitter verteilt hatte.


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Indiary  Tags: , ,  27 Kommentare