Archiv für die Kategorie »Sigel «

Sigel berichtet in einer Pressemeldung auf Xing über die geplante Werbekampagne im Magazin „Stern“. Auf der Homepage heißt es:

[…] Anfang Dezember startet Sigel eine neue Endverbraucher-Kampagne zu CONCEPTUM® Notizbüchern und Kalendern. Zum umsatzstarken Weihnachtsgeschäft erscheint eine Broschüre eingeheftet im bekannten Magazin STERN. Auf 12 Seiten wird hier das gesamte CONCEPTUM® Sortiment dargestellt. […]

Damit wird Sigel angeblich ca. 1 Million Leser erreichen. Wer den „Stern“ nicht liest oder die Broschüre überlesen hat, findet die Broschüre hier als PDF. Übrigens hat Sigel aktuell auch ein großes Weihnachtsgewinnspiel

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Leserin Bine schickte mir heute den Hinweis, dass im Blog stylewelt der Firma Sigel zur Zeit eine Verlosung von 17 Kalendern für 2013 stattfindet.Ist vielleicht auch für euch interessant.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Die neuen Sigel Kalender kamen bei euch sehr gut an. Die Verlosung ist beendet und gewonnen haben die Kommentare von Petra und Julia. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen!

Die nächste Verlosung kommt bestimmt. Und zwar von Notizbüchern des Notizbuchherstellers Grandluxe, die mir ein riesen Paket zugeschickt haben. Ihr dürft gespannt sein. Verlosung startet im Laufe der Woche.

Noch eine Info: die Gewinner der letzten Verlosung haben ihre Bücher noch nicht bekommen. Ich hatte hier ein organisatorisches Problem – eine Kombination von Öffnungszeiten, schlechtem Verpackungsmaterial und Zeitnot. Habe euch nicht vergessen!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Sigel hat seine Kalender für das Jahr 2013 auf dem Markt und ich habe einige Ansichtsexemplare erhalten. Darunter sind auch einige Kalender der Serie „Jette“.
Die Kalender sind wie die Sigel Notizbücher sehr solide: stabiler Einband, Kapitalband, Froschtasche, Haltegummi und Stiftlasche. Und für Kalender immer sehr sinnvoll: zwei Lesebändchen. Ich habe A5 und A6 Exemplare, deren Kalenderlayout identisch ist. Das Layout ist schlicht und enthält eine Woche auf einer Doppelseite. Es gibt sechs Unterteilungen für die Tage, wobei sich Samstag und Sonntag einen Abschnitt teilen.
Im vorderen Kalenderteil befindet sich eine Jahresübersicht, eine Ferien- und Feiertagsübersicht, diverse Länderinfos, Zeitzonen, Maßeinheiten und eine Vielzahl anderer nützlicher Informationen. Im hinteren Teil gibt es ca. 30 punktkarierte Notizbuchseiten.
Die Einbände sind vielfältig und bunt. Bei den Kalendern der Serie „Jette“ ist auf dem vorderen Einband am unteren Teil der Schriftzug „Jette“ sichtbar.
Einige der Kalender haben eine Klappkante, die man über den Stifthalter klappen kann. Ein Beispieldafür seht ihr in den Bildern unten. Diese Kalender gehören zur „conceptum“ Serie.

Falls ihr noch keinen Kalender für 2013 habt und euch die Sigel Kalender gefallen, freue ich mich, wenn ihr bei der Verlosung mitmacht. Zwei Kalender möchte ich an euch weitergeben:

  1. Die Verlosung startet am 05. Oktober 2012 und endet am 08.Oktober 2012 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  4. Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift.
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Hier noch ein paar Fotos der Kalender. Und noch ein Tipp: wenn ich neue Kalender oder Notizbücher von Herstellern bekomme, dann schicke ich meist sofort Fotos davon über mein Twitter Konto @notizbuchblog in die Welt, meist schon Wochen bevor ich die Produkte vorstelle und verlose. Wenn ihr also auf dem Laufenden bleiben wollt, folgt mir bei @notizbuchblog. Meine Twitter Fotos findet ihr bei Twitter unter „Recent Images“.


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Kalender, Sigel  Tags: , , ,

Auf der Homepage von Sigel gibt es eine Ankündigung einer neuen Notizbuchserie. Wie bei vielen Herstellern variiert auch Sigel den Stil seiner Einbände, um die Produktpalette seiner Notizbücher zu erweitern. Dieses Mal werden Bücher im Reptilien Design angekündigt:

[…] Preview: Die neue Sommer-Kollektion der CONCEPTUM® Notizbücher im ausdrucksstarken Reptilien-Look folgt dem Fashion-Trend 2012/2013: Animal Touch. […] Wer sich für diese neue Design-Kollektion „Python“ entscheidet, der entscheidet sich für ein Fashion-Accessoire – nicht nur für ein Notizbuch.Die Serie im Python Look, bestehend aus fünf einmaligen Designs mit hochwertigen Cover-Veredelungen, die dank Ihrer plastischen Effekte wie täuschend echte Schlangenhaut wirken. […]

Über Preise etc. wird noch nichts erzählt.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: , ,

Im Blog von OTTO Office gibt es ein Gewinnspiel, bei dem es 10 Sigel Conceptum Kalender zu gewinnen gibt:

[…] Machen Sie mit und gewinnen Sie einen von 10 Sigel Conceptum Kalendern. Hinterlassen Sie einfach einen Kommentar unter diesem Blogartikel und sagen Sie uns, wie Sie zum Thema Kalender stehen. Haben Sie einen Lieblingskalender? Mögen Sie eher Wochenkalender oder Tageskalender? Was ist Ihnen besonders wichtig? Welche Dinge im Kalender sind unnötig? Haben Sie Tipps und Tricks wie man seinen Wochenkalender noch besser nutzen kann? Unter allen Kommentaren verlosen wir 10 Conceptum Kalender von Sigel. […]

OTTO Office hatte erst vor kurzem seinem Blog ein neues Aussehen verpasst.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Worauf Julia zufällig gestoßen war, lag bei mir schon einige Tage im Postfach, aber das wusste Julia nicht 🙂 Das Notizbuchblog hatte eine Einladung zur Pressekonferenz bei Sigel, auf der die neuen Notizbücher von Jette Joop vorgestellt worden waren. Leider konnte ich nicht hingehen, habe aber einige Infos dazu bekommen:

[…] Elf individuell und stilvoll gestaltete Notizbücher umfasst die neue Edition […] Jedes der Notizbücher aus der JETTE Kollektion verfügt über die klassischen Funktionen der CONCEPTUM®-Serie. Z. B. die integrierte Falttasche, Stifteschlaufe, Seiten-nummerierung, Inhaltsverzeichnis, zwei Zeichenbänder, und 20 perforierte Seiten am Ende.[…]

Weitere Infos findet ihr auf der Facebook Seite oder der Sigel Homepage. Unten ein paar Bilder der Bücher und welche von der Pressekonferenz.


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel


Zum Vergrößern bitte klicken
Mit freundlicher Genehmigung, © Sigel

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Screenshot Augsburger Allgemeine

 

Durch Zufall habe ich gestern einen interessanten Artikel über die Firma Sigel und Jette Joop entdeckt. Die bekannte deutsche Designerin und der beliebte Notizbuch- und Kalenderhersteller arbeiten künftig zusammen.

 

Früh haben die Geschäftsführer erkannt, dass Notizbücher Kult sind. Seit Jahren schon ist die Serie „Conceptum“ von Sigel erfolgreich, verkauft sich beispielsweise am Terminal 2 des Flughafens in München wie ein Bestseller. „Aber wir wollten jetzt noch einen Schritt weiter gehen“, lässt Werner Bögl die Interessenten an seinen Überlegungen teilhaben. Mehr Emotion, mehr Lebensgefühl sollten die Notizbücher vermitteln, die in einer Designer-Linie besonders Frauen ansprechen sollten.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel

Mitte September startete die Verlosung der Sigel Kalender von 2012, die am 21.09.2011 beendet wurden. Eben habe ich ausgelost: gewonnen haben die Kommentare von Andreas und Sabine. Glückwunsch an die Gewinner! Und die nächste Verlosung kommt sicher.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,

Sigel hatte mir schon vor ein paar Wochen einige Kalender 2012 zu Ansicht geschickt. Darunter sind zwei verschiedene Arten von Einbänden: ein Hardcover Einband mit Gummi-artigem, sehr griffigem Einband, und ein flexibler Einband. Von jeder Einbandsorte gibt es verschiedene Kalendergrößen- und Variationen: Wochen+Notizansicht, eine Woche auf einer Doppelseite und einen Tag pro Seite. Alle Kalender haben schwarze Einbände und zwei Lesebändchen: ein schwarzes und ein weißes. Neben dem Gummiband zum Verschließen und einem Stifthalter gehört eine Froschtasche zur Standardausstattung, in die auch die Adresszusatzbüchlein eingesteckt werden können.
Im vorderen Teil des Buches befinden sich eine Jahresübersicht und Zusatzinformationen zu Ferien, Feiertagen und Vorwahlnummern. Außen auf dem Einband ist der Schritfzug „conceptum 2012“ eingeprägt. Das Kalenderlayout im Innern ist nicht so filigran und feingliedrig wie das der Diarpell-basierten Kalender, es ist eher gröber und direkter. Die Tage und Monate im Kalender sind in drei Sprachen aufgedruckt: Deutsch, Englisch und Französisch. Das Papier macht einen stabilen Eindruck.
Besonders die kleineren Kalender mit einer Seite pro Tag sind sehr dick – und haben es mir angetan. Sie sind stabil, liegen gut in der Hand und haben eine gute Aufteilung in Uhrzeiten. Ein solider Kalender, unauffällig und robust.
Es sind zum Glück noch ein paar Monate bis 2012 aber einen guten Kalender kann man immer gebrauchen, oder? Daher will ich wieder zwei Exemplare an euch verlosen:

  1. Die Verlosung startet am 15. August 2011 und endet am 21. September 2011 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Interessant: Bitte sagt mir, welche Kalenderart ihr warum bevorzugt: eine Woche pro Doppelseite oder eine Seite pro Tag?
  4. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


Zum Vergrößern bitte klicken

Zum Vergrößern bitte klicken

Zum Vergrößern bitte klicken

Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Sigel  Tags: ,