Neulich hatte ich seit langem mal wieder Kontakt mit dem Häfft Verlag. Nach einem Blick auf die Homepage bekam ich zwei Rezensionsexemplare.

Zum einen einen “Timer” für 2016: er besitzt ein 12-Monats-Kalendarium und ist wochenweise strukturiert. Eine Woche findet auf einer Doppelseite Platz, zusammen mit einer Infoleiste auf der rechten Seite. Diese enthält Platz für Aufgaben, Platz für Notizen, ein kleines Foto mit einer Monatsübersicht und einem kurzen Infotext zu verschiedenen Themen. Jeweils am Anfang eines Monats gibt es eine spezielle Doppelseite: rechts ein großes ganzseitiges Foto, links eine Monatsübersicht, viel Platz für eine Aufgabenliste, sowie eine Übersicht über die Geburtstage, die man in diesem Monat nicht vergessen möchte. Abgerundet wird das ganze durch Übersichtsseiten zu Jahreskalender, Ferienzeiten, Feiertagen und allerhand Infos zum Thema Zeitmanagement. Die zwei Lesezeichen (grün und grau) sowie die Froschtasche hinten im Buch geben dem Kalender den letzten Schliff. Der glatte, biegsame Einband liegt gut in der Hand und wird von einem grünen Haltegummi zusammengehalten. Ein schöner Kalender, der im ersten Moment fast zu üppig scheint, in der täglichen Arbeit aber sicher sehr viel Freude machen wird, wenn man sich an die vielen kleinen Details gewöhnt hat. Mein Kalender hat ca. die Größe A5.

Mein zweites Exemplar ist ein Notizbuch in der Größe A6. Es besitzt ein Lesezeichen und im Buchschnitt ist eine Art Register sichtbar, das sich auch im Seitenlayout widerspiegelt. Die Seiten sind kariert und nummeriert. Auf der linken Seite findet sich im Fuß der Seite ein Sinnspruch in sehr dezenter Größe. Auf der linken Seite oben gibt es einen schmalen unbedruckten Bereich, etwa um die Seiten mit Überschriften zu versehen. Das Buch macht einen robusten Eindruck und für die schnelle Notiz zwischendurch ist es ideal.

Sowohl den Kalender als auch das Notizbuch möchte ich an euch weitergeben:

  • Die Verlosung startet 17. Februar 2016 und endet am 20. Februar 2016 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet)
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

haefft0

haefft1

haefft2

haefft3

haefft4

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Häfft / Chäff, Kalender  Tags:
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
30 Antworten
  1. Sandra says:

    Hallo Christian,
    ich möchte sehr gerne für das Notizbuch ins Lostöpfchen springen. Da habe ich nämlich wieder Bedarf und dieses hier gefällt mir sehr gut.

    LG Sandra

  2. Andreas Eder says:

    Das Notizbuch sieht doch sehr praktisch und schön aus.
    Würde ich gerne gewinnen ☺

  3. Kay_ro says:

    Moin, das Notizbuch ist schick. Sieht gut aus. Vielleicht habe ich ja Glück.

  4. … gerade über twitter diesen Beitrag gefunden – mitmachen kann nicht schaden. Ein kleines Notizbuch kann man immer gebrauchen!

  5. Peter says:

    Vielleicht habe ich heute eine Chance? Lieben Gruß an Euch alle,
    Peter

  6. Silke says:

    Die Produkte von Häfft sind wirklich sehr gut gemacht mit vielen Informationen drin und modernem Stil

  7. OLALA says:

    Schöne Bücher.

  8. Anne says:

    Das sind 2 tolle Produkte von Häfft. Besonders dem Notizbuch würde ich gern meine Gedankensplitter anvertrauen.

  9. Sonja says:

    Ah ich liebe die Häfft Sachen. Vielleicht hab ich ja Glück!

  10. Caro says:

    Ui, das erinnert mich aber sehr an meine Schulzeit :-D

  11. Sabine says:

    Die fand ich schon immer toll.
    Die Wochenaufteilung und viel Raum für Notizen gefällt mir besonders.

  12. Martin Burkhardt says:

    Timer oder Notizbuch, beide sind sehr schön und praktisch.
    Ich würde mich sehr freuen eines der beiden zu gewinnen.

  13. Natascha Lingl says:

    Hi,
    sehr schönes Notizbuch. Wäre interessiert und es würde ein Abnehm – Gesünder ernähren Tagebuch werden.

  14. Angela says:

    Das Notizbuch finde ich toll. :-)

  15. Sven says:

    Den Kalender könnte ich gut gebrauchen

  16. Eric says:

    Der Stil gefällt mir.

  17. Simone says:

    sieht gut aus – da versuch ich doch auch mal mein Glück :-)

  18. Suse Meyer says:

    Oje – ich bin bekennender Kalender-Junkie. Und wenn ich mir das Exemplar hier so anschaue, dann kann ich fast nicht widerstehen.
    Scheint ein gutes Konzept zu sein, das ich gerne austesten würde….

  19. Marcus says:

    Da will ich doch auch dabei sein…

  20. Thomas says:

    Sieht sehr nett aus. Würde ich gerne ausprobieren

  21. Nicole says:

    Da mache ich auch gern mit und versuche mein Glück ?

  22. Anja says:

    möchte auch gerne mal ein häfft-Produkt probieren – vielleicht habe ich ja Glück bei der Verlosung.

  23. Gesine says:

    Ich möchte auch gerne in den Lostopf für diese tollen Notizbücher. Winterlich verschneiten Gruß aus Norddeutschland

  24. Nicole M. says:

    Ich habe das Häfft Hausaufgaben Heft zu meiner Schulzeit geliebt.
    Da hat man doch fast freiwillig seine Hausaufgaben gemacht ;)

  25. Björn S. says:

    Da lasse ich mich nicht zwei Mal bitten! Da ich gerade sowieso meine Dissertation vorbereite und nun meinen Notizbuch-Vorat aufstocken musst, würde ich mich freuen :-)

    Björn

  26. Robert says:

    Das Notizbuch ist für Unterwegs sicherlich sehr nützlich.

  27. Jens says:

    Beide Häffte machen einen guten Eindruck. :)

  28. Sonja says:

    Beides gefällt mir! Das Notizbuch vor allem!
    Gruß von Sonja

  29. Gernot says:

    Ich hätte gerne eines.

  30. Lisa says:

    Als echter Notizbuchfreak probiere ich gern eine neue Sorte Kalender oder Notizbuch aus. Dickes Lob übringens – unabhängig von der Verlosung – für Euer tolles Blog!

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>