Erik von eurotech schickte mir ein paar interessante Stifthalter aus Metall. Sie bestehen aus einem Clip, den man an Notizbücher oder Klemmbretter anheften kann, sowie einem dehnbaren Schlaufenband, in das der Stift geschoben wird. Angeboten werden die Halter in den drei Farben Schwarz, Gold und Silber. Es gibt zwei Größen, wobei die kleinere Größe etwa für einen normaldicken Bleistift geeignet ist. Für meinen uniball jetstream Tintenroller musste ich die große Variante nehmen. Im Gegensatz zu den Pen Loops, die man kleben muss, kann man diesen Stifthalter auch einfach wieder an einem Notizbuch entfernen und an das nächste kleben. Fast könnte man sagen, dass dieser Stifthalter eher am Stift „haftet“ und man für beide eher das Notizbuch wechselt als umgekehrt.

Freundlicherweise habe ich fünf Exemplare bekommen, von denen ich drei an euch weitergeben möchte:

  • Die Verlosung startet 08. August 2016 und endet am 11. August 2016 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet)
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Die Stifthalter kosten ca. 5 EUR bei amazon.

stiftschlaufe3

stiftschlaufe1

stiftschlaufe2

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
31 Antworten
  1. Jorin sagt:

    Das ist ja mal praktisch und ressourcenschonend! Farblich passende Stiftehalter sind ja durchaus was feines, aber jedesmal neu kaufen…
    Liebe Grüße
    Jorin

  2. Wolf sagt:

    Ob das praktikabel ist, würde ich gerne mal ausprobieren. Ich bin etwas skeptisch, wie „griffig“ die Halter sind.

  3. Thomas Henniger sagt:

    Immer praktisch weil es viele Notiz- oder Skizzenbücher ohne Stifthalter gibt.

  4. Nicole M. sagt:

    Das ist eine geniale Idee und hübsch sehen sie auch noch aus ^^
    Vor allem werden sie so schnell nicht ausleiern, wie es gern die Gummihalter tun.

  5. Judith sagt:

    Hört sich sehr praktisch an!
    Hoffentlich hält er gut.
    Danke für die Verlosung….
    Viele Grüße
    Judith

  6. Eberhard sagt:

    Hatte mal einen von einem anderen Hersteller, der war nicht ganz so prima was die Stabilität der Drahtspirale anging. Würde gerne probieren wie das hier ist.

  7. Olli sagt:

    Klingt nach einer prima Alternative für die Klebeschlaufen. Würde mich interessieren, wie gut sich Stifte in der Metallspirale im Alltag schlagen …

  8. Anita sagt:

    Ich fände so einen Halter auch toll. Gerne die kleinere Variante 😉

  9. Phil sagt:

    Sehr gute Idee! Gefällt mir besser als Kleben. Die kleine Version fände ich Spitze zum Ausprobieren.

  10. Uli sagt:

    Super Idee, könnte ich gut fürs Büro brauchen. Bin gerne dabei.
    LG Uli

  11. petra sagt:

    Ich liebe alles nachhaltige und wenn die Spirale stabil bleibt, kann man diese Halterung ja wirklich immer wieder von Buch zu Buch mitnehmen. Das wäre perfekt und so versuche ich mein Glück.

  12. Lisa sagt:

    Ähnelt dem Stiftehalter von Manufactum? Sehr schöne Sache, könnte ich wunderbar für mein 5-Jahres-Buch brauchen, wo ich bis jetzt noch nichts dran kleben wollte.

    Viele Grüße!

  13. Gerd sagt:

    Coole Sache, würde ich mir gerne einmal ansehen :)

  14. Knut sagt:

    Sieht gut aus, besonders der schwarze ist sehr schick!

    Viele Grüße!

    Knut

  15. lisa sagt:

    Das scheint mir besser zu sein als die Klebeschlaufen. Die habe ich zwar schon mal abgetrennt und in ein neues Notizbuch geklebt, aber es war nicht überzeugend. Auf die hier bin ich gespannt. Gern mittleres bic großes Format für Füller.

  16. Andrea Müller sagt:

    Bei mir befinden sich in mehreren (Hand-)Taschen Skizzenbücher, die dazugehörigen Stifte verschwinden meistens im Nirgendwo …… für mich eine tolle Erfindung. Viele Grüße, Andrea

  17. Thomas sagt:

    Super Idee. Habe schon mehrere Halter gekauft zum Einkleben.

  18. Robert sagt:

    Klingt gut. Ich würde den großen Durchmesser bevorzugen.
    Danke für die Verlosung!

  19. Gunnar sagt:

    Eine sinnvolle Idee, so kann man seinen Lieblingsstift immer am passenden Notizbuch anstecken. Ggf. auch am Gürtel. Falls es klappt, würde ich einen Stifthalter in den Farben Schwarz oder Silber bevorzugen u. wenn möglich den großen für einen Füller.

    Gruß
    Gunnar

  20. Matthias sagt:

    <echt eine gute Idee. Danke für die Verlosung.

  21. Sigrun sagt:

    Den würde ich auch gerne mal ausprobieren.
    Gruß
    Sigrun

  22. Nadine sagt:

    Was für ein sinnvolles Produkt! Ich würde mich sehr(!) über einen Diener dieser Art freuen. Meine Kollegin würde Augen machen…! Liebe Grüße, Nadine

  23. Martin sagt:

    Eine feine Sache, man muß nicht zu jedem neuen Notizbuch einen extra Stifthalter kaufen. So ein Teil würde mir gefallen.

  24. Vera sagt:

    Das ist ja cool. Genau so etwas habe ich gesucht.

  25. Andre sagt:

    Sehr schick, da bin ich gerne dabei.

  26. Thomas sagt:

    Würde gerne ein Teil gewinnen und testen.

  27. Katharina sagt:

    Das sieht nach einer guten Sache aus. Würde ich gerne probieren.

  28. Sven sagt:

    Könnte ich gut gebrauchen

  29. Sabrina sagt:

    Oh, die sehen toll aus! Würde ich gerne mal probieren!
    Die einklebbaren von Leuchtturm mag ich nämlich gar nicht so, die sind für meine Stifte sehr eng.

  30. Anja sagt:

    Interessante Idee! Hab bislang auch nur mit den einklebbaren Stifthaltern nachgerüstet – schön, wenn man bei vollem Notizbuch den Stifthalter einfach zum nächsten mitnehmen kann.

  31. Ben sagt:

    Die sehen super aus. Hatte ich gerne einen
    Gewonnen. Vielleicht ist mir das Glück ja hold!

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>