Archiv für » December 20th, 2009«

Die Tage las ich in der FAZ den Artikel Auch Ökos brauchen Büros, der im Rahmen der Reihe “Jugend schreibt” erschienen war. Er handelt von der Memo AG, die umweltfreundliche Schreibwaren anbietet, was auch in der Memo Philosophie verankert ist:

Unseren Kunden bieten wir qualitativ hochwertige, langlebige und ökologisch sinnvolle Produkte zu einem marktfähigen Preis sowie alle fÃRr eine Kaufentscheidung relevanten Informationen. Im Zentrum unserer Kommunikation mit den Kunden und der Öffentlichkeit steht eine offene, umfassende Informationspolitik. […] Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller für unser Unternehmen relevanten Umweltgesetze und Verordnungen und zur kontinuierlichen Reduzierung von Umweltbelastungen.

Im umfangreichen Shop gibt es auch Notizbücher, wie etwa das memo Skizzenbuch ‘Leinen’:

Größtenteils in buchbinderischer Handarbeit hergestellt und bis ins Detail perfekt verarbeitet: ist jedes Buch ein kleines Kunstwerk: Der hochwertige Einband ist mit echtem Leinen kaschiert, die Seiten im Innenteil sind fadengebunden. Das schöne, naturweiße “Innenleben” wird exklusiv für memo aus 100 % Recyclingpapier in schwerer Grammatur (100 g/m2) gefertigt: Dafür tragen die Skizzenbücher auf der Innenklappe das Umweltzeichen “Blauer Engel”.

Das Buch gibt es in verschiedenen Maßen, hat 176 Seiten und ist mit Lesebändchen sowie dem obligatorischen Haltegummi ausgestattet. Zudem besitzt es eine Stiftschlaufe, in der wohl schon ein Bleistift steckt. Das Buch gibt es in A4, A5 und A6 und es ist mit ca. 12 EUR für die A4 Version sehr preiswert, wobei man noch über 5 EUR “Servicepauschale” einrechnen muss (s. Ende der Seite).

Wer umweltfreundliche Produkte rund um das Thema “Büro” sucht, für den ist der Besuch der Memo Homepage ein Muss. Hier ein Screenshot der Homepage.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Webseiten  Tags: , ,