Screenshot Waldläuferblog

Im Waldläufer-Blog bin ich auf die interessante Rezension zum  National Geographic “Expedition Journal” gestoßen:

Das Bild auf dem Cover zeigt eine Gruppe von Forschern, die am 6. April 1909 vor einem Eishügel stehen. Ihr Kommandeur Robert E. Peary errichtet eine Flagge als Zeichen der Bezwingung.

Das Cover aus braunem Leinen ist auch haptisch etwas Besonderes. Ein Lesebändchen und ein Elastikband, das den Einband zusammenhält, sind an diesem Notizbuch vorhanden.

Die linierten Seiten sind in einem beigefarbenden Ton gehalten und mit einer Fadenbindung versehen. In der Kopfzeile steht „date“ und „location“. Vorne im Buch kann man auf einer Seite seine persönlichen Daten eintragen.

Die Maße des Buches betragen 13 cm x 21 cm.

Hier gehts weiter ..

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Kurzmeldungen
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
2 Antworten
  1. Ramin sagt:

    Echte Abenteurer brauchen keine Bilder von Abenteurern auf ihren Abenteuerjournalen ;-) Aber braunen Leineneinband… mhm… ;-)

  2. Bob Koch sagt:

    Vielen Dank für das Fotografieren von unserem Köcher Stifthalter auf dem National Geographic Expedition Zeitschrift.

    Wir würden in Sehen Sie Autor einer umfassenden Überprüfung unserer Produkte interessiert sein. Könnten wir locken Sie tun?

    Wir sind eine neue Firma verkaufen nur über unsere eCommerce-Site, sondern haben bereits Kunden in 34 Ländern.

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>