Field Notes kennt ihr: die kultigen Minimalnotizbücher aus den USA. Und um die jetzt noch “hipper” zu machen, gibt es jetzt Pony Express, eine Tasche für das Notizbuch:

[...] Thick leather and beefy sewing, with an indestructible snap.” [...] It fit a couple Field Notes Memo Books perfectly [...] Each “Pony Express” Leather Pouch is hand-tooled from American premium leather [...]

Der Preis ist mit fast 90 USD allerdings nur für eingefleischte Fans akzeptabel.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Kategorie: Field Notes  Tags: , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
Eine Antwort
  1. Sabine sagt:

    Klasse! Ich hab für meine Bücher, die ich auch überallhin mitschleppe, auch Buchhüllen, da frag ich mich, warum ich noch niemals dran gedacht hab, auch fürs Notizbuch mir sowas anzuschaffen!
    Schön, dass ich da jetzt weiß, was ich mir als nächstes “schenke”. Vielleicht nicht unbedingt jetzt eine Hülle für 90 Dollar (mir fehlt da der berühmte Esel im Keller…), aber da wird mir schon noch was schönes anderes einfallen :-)

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>