Archiv für » Dezember 16th, 2011«

Leser Stefan Kirsch (Student aus Karlsruhe) hat sich einen tollen Notizbuch Hack überlegt, um eine Froschtasche in ein Notizbuch einzubauen. Wenn ihr also zur Weihnachtszeit etwas basteln wollt, dann findet ihr im folgenden Stefans Anleitung, die er „STAschen-Hack“ nennt:

Solltet ihr eine Notizbuch ohne eine Tasche haben, wie es bei Moleskin oä Standard ist, dann könnt ihr das mit einem einfachen Blatt Papier und Klebeband ändern. Hier meine Anleitung dazu, auch wenns bestimmt nichts Neues oder Innovatives ist.

1. Schritt

Was man braucht:

  • Notizbuch ohne Tasche.
  • Blatt Papier. Stärke im Prinzip egal würde aber was festeres empfehlen 100g-150g
  • Klebeband, Tesa oä Bundeswehr-Panzertape würde aber sicher auch chick aussehen.

2. Schritt

Das Blatt auf das Notzibuch legen um die Tiefe der Tasche zu ermitteln. Innen lässt es sich auch gut abmessen. Das Blatt irgendwo zwischen 2/3 und ½ der Seite falten.

3. Schritt

Blatt quer über das Notizbuch um die Breite der Tasche zu ermitteln. Knapp innerhalb der Kanten des Notizbuches falten, auf beiden Seiten. Dann diese Laschen nach innen falten.


4. Schritt

Seitenkanten der Laschen bündig auf die Faltkanten falten.



5. Schritt

Die Tasche nach innen legen und die kürzere Seite an den Deckelrücken. Mit Klebeband entlang der Seitenkante am Deckel festkleben. Überstehenden Teil des Klebebands einfach umschlagen, erhöht auch die Festigkeit. Auf beiden Seiten natürlich.



Ich empfehle alle Kanten mit Klebeband am Deckel zu fixieren. Alternativ könnte man die am Deckel liegende Seite der Tasche mit eine Klebestift festkleben.

Fertig ist die Tasche. Beim ersten mal etwas fummelig. Bei zweiten Mal seid ihr in 5 Minuten fertig. Ich hoffe es gefällt euch

STAfan

PS: Beim dm gibt es so Breite „Haarreif-Gummies“, damit die Mädls sich beim Schminken die Haare aus‘m Gesicht halten können. Ist etwa 1cm Breit und hat son graues Band eingeflochten. Damit lässt sich wunderbar das Buch zusammenhalten. Insbesondere durch die Tasche wird euch der Deckel immer wieder aufklappen. Damit nichts verloren geht 🙂


Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Hack  Tags: