Archiv für die Kategorie »k lender «

Die Gewinner der k lender Kalender 2014 habe ich soeben ermittelt, es sind die Kommentare von Nemo und Andrea. Glückwunsch an die Gewinner!

Es warten noch viele Verlosungen auf euch!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


k lender kennt ihr sicher noch. Das ist die Marke, die die ungewöhnlichen Kalenderformate anbietet. Bereits letztes Jahr habe ich Produkte verlost, aber ihr könnt sie auch online kaufen.

Im Dezember bekam ich zwei Kalender 2014 zugesandt, davon eine in Grau und eine “limited edition electric blood” in leuchtendem Rot. Die beiden Kalender sind gleich ausgestattet: Wenn man sie aufschlägt, fällt sofort die ungewöhnliche Befestigung des Buchblocks auf. Der ist nämlich nicht am Buchrück befestigt, sondern auf den hinteren Einbanddeckel geklebt. Dadurch sieht man beim Aufschlagen direkt die Heftung am Buchrücken des Buchblocks. Das Deckblatt ist mit der gleichen “Wortwolke” wie die Banderole der Verpackung bedruckt. Innen findet sich das k lender – typische Design: auf einer Doppelseite findet sich eine Woche. Jeder Tag ist eine Zeile, deren Stundeneinordnung sich über die beiden Seiten erstreckt. Dort hat man dann volle 24 Stunden im direkten Zugriff, jeweils von 7 Uhr des aktuellen Tages bis 6 Uhr des Folgetages. Unten rechts findet sich die Angabe der Kalenderwoche und rechts oben ist der aktuelle Monat sichtbar. Hinten gibt es noch eine Jahresübersicht und ein paar Seiten für Notizen. Es gibt aber kein Lesebändchen oder gar eine Froschtasche. Die Ecken des k lenders sind gerundet.

Ich weiß, es ist schon spät im Jahr für Kalenderverlosungen und in Schreibwarenläden kriegt man Kalender schon zum halben Preis, aber ich möchte beide Kalender dennoch an euch weitergeben.

  • Die Verlosung startet 24. Februar 2014 und endet am 26. Februar 2014 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet)
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Ich habe hier auch noch Kalender von paperblanks und anderen Herstellern. Die werde ich jetzt sukzessive ebenfalls verlosen. Und nun noch ein paar Bilder der schönen Stücke.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Der noch junge Litteralis Online Shop, den ihr unter litteralis.de findet, hat seit kurzem auch die Produkte von k lender im Angebot, die ich euch bereits vorgestellt hatte. Dafür gibt es im Litteralis Shop auch eine eigene Kategorie. Im Artikel hatte ich nur auf den Online Shop von k lender verwiesen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Die Verlosung der Produkte von k lenderist beendet. Der Kommentar von Petra hat einen Kalender gewonnen und der von Daisy-Bates ein Notizbuch. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Vor Weihnachten wird es noch mindestens eine weitere Verlosung geben,vielleicht sogar zwei.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


k lender ist eine Firma aus Wien und schickte mir einige Ansichtsexemplare ihrer Kalender und Notizbücher. Frau Rechberger von k lender schrieb dazu:

[...] Entstanden ist k lender ursprünglich durch eine ‘Blödelei’ einen Künstlerkalender zu gestalten, der 7 Tage die Woche 24 Stunden und gleich viel Platz an jedem Tag zur Verfügung stellt & so kompakt ist, dass dieser auch in Herren Sakko- & Manteltaschen passt. [...] Die Timeline von k lender orientiert sich daran, wie wir unseren Tag wahrnehmen und nicht an der klassischen 0 bis 24 Uhr Einteilung, welche täglich voll ausgenützt, partiell genützt oder einfach ignoriert werden. D.h. In der Gestaltung wird der Tag optisch in Arbeitszeit von 7 bis 18 Uhr auf der linken Seite der Doppelseite, (Feier)abend bis 0 Uhr und Nacht bis 7 Uhr auf der rechten Seite unterteilt. [...]

Die Geschichte könnt ihr auch im Netz nachlesen.
Insgesamt habe ich mehrere Bücher, Stifte und Lesezeichen bekommen. Alle Bücher stecken in einer etwas spröden Plastikverpackung, auf der Rückseite der Inhalt beschrieben ist. Ich persönlich bevorzuge schönes Packpapier, aber diese Plastikverpackungen geben den Büchern einen kühle, technische Anmutung. Mal was Neues. Die Einbände haben die Namen “Crocodile”, “Whisper Chalk” und “Whisper Lava” und fühlen sich angenehm an. Der Buchblock der Kalender ist eher ungewöhnlich am hinteren Einbanddeckel verklebt und nicht am Buchrücken befestigt. Es gibt weder Lesebändchen, noch Kapitalband, Froschtasche oder Stifthalter. Dafür sind die Bücher schön minimalistisch und eine der Ecken ist abgerundet. Format ist eine DIN A6 – Übergröße. Den Kalender muss man vertikal halten, um die Stundeneinteilung des Tages zu sehen, die von 7 h des aktuellen Tages bis 7 h des nächsten Tages geht. Ungewöhnlich aber durchaus pfiffig gemacht.
Eines der Bücher war ein Golftagebuch (s. auch Bilder unten). Zudem waren ein paar Stifte dabei: Plastikminenbleistifte, auf die Zentimeter-Markierungen aufgedruckt sind. Und zusätzlich lagen dem Paket Lesezeichen von k lender bei.
Die Notizbücher sind recht schmal und haben wenige Seiten (64 Seiten blanko, 100 g/m2). Sie sind im Gegensatz zum Kalender im Buchrücken verbunden. Im Shop von k lender gibt es noch viele andere Produkte zu entdecken. Und wer nicht im Shop stöbern möchte, kann sich bei issue den k lender Produktkatalog anschauen.

Ich möchte gerne zwei Notizbücher oder Kalender an euch weitergeben (sagt mir im Kommentar, was euch lieber ist). Dieses Mal halte ich die Verlosung kurz, weil schon die nächste Verlosung ansteht.

  1. Die Verlosung startet am 11. Dezember 2012 und endet am 14. Dezember 2012 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  4. Ich schreibe den Gewinner an und erfrage die Postanschrift.
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Die folgenden Fotos hatte ich bereits über Instagram verteilt.


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: k lender  40 Kommentare