Archiv für » February 26th, 2011«

Ich wollte Poo Poo Paper nicht mit “Papier aus Exkrementen” übersetzen. Den Link zum “Poo Poo Paper” haben mir die Leserinnen @myhna und Ema geschickt. Wie beim Notizbuch aus Elefantendung geht es auch hier darum, Papier aus getrocknetem Elefanten-“Puh” herzustellen, wobei man hier auch andere Tiere als Rohstofflieferanten nutzt:

[…] Initially focused on manufacturing of recycled and odorless paper products made from elephant poo, our company now creates a wide variety of products from poo derived from numerous fiber eating animals! Inspirational, innovative and sustainable. […]

Es gibt eine Vielzahl an EInbänden für die Bücher, die es ab ca. 15 US $ aufwärts gibt.


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,