Archiv für » May 14th, 2014«

In Schreibschrift – ja oder nein? hatten wir bereits 2011 im Blog über das Thema diskutiert. Nun habe ich bei der FAZ den Artikel Umstrittene Reform der Lehrpläne – Schreibschrift stirbt aus gelesen. Dabei wird argumentiert, dass mir der Schreibschrift eine Kulturtechnik verloren geht und dass die Schreibschrift eine flüssigere Niederschrift erlaubt. Interessant finde ich die Tatsache, dass Studien scheinbar die Vorteile von Schreibschrift benennen:

[…] In den Vereinigten Staaten und Kanada erbrachten mehrere Studien, dass Schüler, die eine Verbundschrift beherrschen, sich Texte besser merken und ihren Sinn besser erfassen können. So entdeckten Forscher der Universität Montreal bei Schreibschriftlern bessere feinmotorische Abläufe sowie größere Fähigkeiten in der Wort- und Text-Konstruktion. […]

Der Streit über die in der Grundschule zu lehrende und zu lernende Schrift wird schon länger geführt wie mein Artikel oben, aber auch der FAZ Artikel Druckschrift statt Schreibschrift – Politische Handschriften zeigt (2011).
Generell zur Handschrift, aber auch mit Fokus auf die Schreibschrift ist das ausführlichen Video France – Teaching Handwriting empfehlenswert, das ich zufällig über @rohdesign entdeckt habe.

Was meint ihr? Das letzte Mal wurde im Blog ausführlich diskutiert. Und wen die Meinungen der FAZ-Leser interessieren, dem empfehle ich die Lektüre der mehrere Seiten füllenden Kommentare zum Artikel Schreibschrift – ja oder nein?.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: