Seit ein paar Tagen läuft die neue Umfrage mit dem Titel „Wieviele Notizbücher kauft ihr pro Jahr?“ – ich möchte euch damit etwas besser kennenlernen. Zudem interessiert mich, wieviel ihr pro Jahr an Büchern kauft. Die ersten Ergebnisse sind deutlich: die meisten von euch scheinen mehr als vier Bücher pro Jahr zu kaufen! Hätte ich die Skala nach oben etwas weiter halten sollen? Bin gespannt, wie die Umfrage weiterläuft; sie wird jetzt erst einmal ein paar Wochen aktiv bleiben. Danke schon jetzt für eure Teilnahme!
Alte Umfragen findet ihr im Umfragearchiv. Alternativ könnt ihr auch in der Kategorie Umfrage im Notizbuchblog stöbern.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Umfrage  Tags: ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
4 Antworten
  1. Das ist krass, ich meine ich schriebe sehr viel, aber meine Notizbücher bergen meißt nur den Anfang oder die grobe Idee, sobald ich einen Rechner vor der Nase habe, tippe ich dann alles nochmal ab, ich kann meine Handschrift eh kaum entziffern 😉 Bei mir ist es nicht mehr als eines pro Jahr, wenn überhaupt!

  2. Regina sagt:

    Ich finde die Frage auch schwer zu beantworten.
    Manchmal kaufe ich deutlich mehr, als ich brauche. Und manchmal bekomme ich welche geschenkt.

    Also formuliere ich die Frage erstmal für mich um: wie viele Notizbücher verbrauche ich pro Jahr?
    Im Büro sind das 4-5, privat ist das schwieriger.
    Ich habe noch nicht so lange meine Ringbücher ausquartiert, und dann recht schnell ein X17 gekauft, aber darin benutze ich sehr viele Pocketmods – 512 A7 Seiten pro Jahr – also 64 A4 Blätter die ich zweckgebunden nutze: Kalender und Ernährungstagebuch.
    Dazu noch weitere Notizen, die ich in einem weiteren Heft darin mache, die aber übertragen werden in mein privates oder in mein geschäftlich genutztes Notizbuch. Über den Daumen gepeilt ist das je Quartal ein Heft.
    Das rein private Notizbuch (A6) ist mal nach einem halben Jahr noch nicht zur Hälfte gefüllt, und dann wieder komme ich mit einem keine drei Monate aus. Sehr unterschiedlich. Da es in letzter Zeit eher mehr wird, wechsle ich gerade das Format auf etwas zwischen A6 und A5.

  3. Uta sagt:

    zu viele, viel zu viele :o)
    Aber so nach und nach bau ich die Berge auch ab, d.h. sie werden genutzt. Ich bring mir auch schon mal welche aus dem Urlaub mit. Im Schnitt könnte ich wohl sagen, sind es so um die 10 Stück im Jahr.

  4. Christian sagt:

    @alle: danke für eure Beiträge. Als richtiger Fan ist es wohl normal, dass man anfängt, die Bücher zu sammeln.

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>