Archiv für die Kategorie »Lanybook «

Heute Abend findet der Wiener Opernball statt. Bereits Ende Januar kam dazu die entsprechende Pressemeldung von Lanybooks mit Details zum Buch:

[…] Das cremefarbene soft-touch Lanybook im A6-Format ist gespickt mit luxuriösen Details. Ein Papiergoldrand sowie der ebenfalls goldene Lanybotton mit „Opernball“-Gravur und einem Tanzschuh-Anhänger veredeln das Notizbuch. Auch das Innenleben steht ganz im Zeichen des exklusiven Wiener Opernballs. Der Golddruck des Logos der Wiener Staats- oper verleiht jeder Seite des Notizbuches eine einzigartige Note. Der integrierte Taschen- spiegel macht das Lanybook zu einem stillvollen und praktischen Unikat. […] Das limitierte Lanybook ist Teil des exklusiven Damen-Goodie-Bags auf dem 58. Wiener Opernball. [...]

Das Buch seht ihr auf den Fotos unten. Frage an die Damen: würde euch das Buch gefallen?


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Lanybook  Tags: , , , ,  7 Kommentare

Die Metropolitan Bücher von Lanybook waren sehr begehrt. Nun ist die Verlosung beendet und die vier Gewinner heißen Sandra, Mojo, Tari und Ulrike. Glückwunsch!

Aktuell läuft noch die Verlosung der Slopinsky Kalender 2014 und die nächsten Verlosungen warten ebenfalls.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Der Hersteller Lanybook ist für seine opulenten Bücher bekannt und im Blog habe ich bereits mehrfach darüber berichtet. Im Oktober hatte ich mich mit Lanybook per Mail über die Metropoliton Kollektion ausgetauscht, die ich euch heute im Rahmen einer Verlosung genauer vorstellen möchte.
Die Bücher dieser Serie haben einen Einband in Lederoptik und sind mit Motiven bedruckt, die zu ihren Namen passen: Hollywood, Paris, New York und Mailand. Die Ausstattung ist für alle Varianten gleich:

[…] – 192 Seiten – Die letzten 32 Seiten perforiert – Weißes 80 gr. FSC Papier – Verarbeitung: Fadensiegelung – Inkl. Stiftschlaufe – Inkl. Hellgrauem Leseband – Inkl. Froschtasche […]

Die runden Ecken sollen nicht unerwähnt bleiben. Das breite Gummiband besitzt wie bei Lanybooks üblich eine passende Metallapplikation. Die Bücher gibt es in den Formaten A5 und A6 und mit den Lineaturen liniert, kariert und blanko. Das Format A6 kostet unter 19, das A5 Buch unter 21 EUR.

Zur Adventszeit hat Lanybook vier Bücher (jeweils eines von jeder Sorte oben) für eine Verlosung zur Verfügung gestellt.

  • Die Verlosung startet 06. Dezember 2013 und endet am 09. Dezember 2013 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet). Sagt mir im Kommentar, welche Stadt, welche Größe und welche Lineatur ihr bevorzugt. Interessant fände ich, was ihr mit der entsprechenden Stadt verbindet.
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift, die ich an Lanybook für den Versand weitergeben
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Lanybook hat eine neue Kollektion von Notizbüchern mit dem Namen Diamond. Der Name ist Programm, denn in der Pressemitteilung heißt es:

[...] Die hochwertigen Notizbücher sind mit edlen Swarovski-Steinen verziert. Zudem verfügen die “Made in Italy”-Bücher über FSC-zertifiziertes Papier und eine praktische Froschtasche. [...]

Die Bücher haben eher femininen Charakter und kosten um 37 EUR (Werbelink). Sie sind in der Größe A6 mit drei Lineaturen erhältlich und haben in etwa folgende Ausstattung:

[...] 192 Seiten – die letzten 32 Seiten perforiert - Weißes 80 gr. FSC Papier – Verarbeitung: Fadensiegelung – Inkl. Stiftschlaufe – Inkl. Hellgrauem Leseband [...]

Der Einband hat eine Soft-Touch Oberfläche. Swarovski-Steine kennen Schreibwarenfans vielleicht auch von Bleistiften.


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Lanybook  Tags: ,  Ein Kommentar

Die letzten Neuigkeiten von Lanybook gab es im Mai. Nun fand sich eine Pressemitteilung in meinem Posteingang zur neuen The One IV Kollektion. Im Prinzip handelt es sich dabei um neue Farben für das schwarze Notizbuch, das ich euch in Notizbuchvielfalt mit breitem Gummiband vorgestellt hatte. Die neuen Farben:

[...] Die “The One IV”-Lanybooks sind in pink, schwarz, blau und alt-rosa erhältlich [...]

Wem also das alte Schwarz etwas zu bieder war, der darf nun mit etwas sichtbareren Farben auffallen. Hier ein paar Fotos der Bücher:


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybook

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Bei Lanybook gibt es eine Erweiterung auf den breiten Gummibändern, die man Lanybooks häufig findet. Nach den USB Verschlüssen von Pinetti und dem USB Einbau von Arwey gibt es nun auch bei Lanybooks Notizbücher, auf denen ein USB Stick angebracht ist. In einer Infomail heißt es:

[...] Dieses LANYBOOK sorgt dafür, dass kein einziger Gedanke mehr verloren geht. Zudem liefert es für digitale Daten einen 4 GB USB Micro-Button. Der edle USB-Stick ist praktischerweise direkt am Lanyband befestigt. Abgerundet wird der Look des Notizbuches durch die Stickung auf dem Cover. Natürlich wird auch für dieses LANYBOOK nur FSC-zertifiziertes Papier verwendet. [...]

Das Notizbuch auf dem Bild unten heißt “DS Tucson USB”, aber im Lanybook Shop findet ihr noch andere Modelle mit USB Stick. Die Preise variieren zwischen knapp 40 und knapp 70 EUR.


© mit freundlicher Genehmigung, Lanybooks

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Lanybook  Tags:  3 Kommentare

Die Lanybook Notizbücher gibt es in einer großen Vielfalt. In Lanybook – Notizbuchvielfalt mit breitem Gummiband hatte ich noch den Katalog verlinkt. Das ist jetzt nicht mehr notwendig, den seit kurzem gibt es einen speziellen Online Shop für Lanybooks.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Vor einigen Tagen berichtete ich über die Bücher von Lanybook. Lanybook hat sich gestern bei mir gemeldet und mir noch ein paar Zusatzinfos geschickt, u.a. zum Produktionsort:

[...] Den Artikel, den Sie in ihrem Blog angegeben, über die Produktion in Fern-Ost ist schon veraltet. Die ersten Prototypen wurden tatsächlich in Fern-Ost produziert, das ist jedoch Geschichte.
Seit dem 30. November 2010 werden unsere Bücher ausschließlich in Italien produziert. Des Weiteren fusionierten Lediberg spa und Lanybook Europe zum 01. 01. 2011, der Firmenname ist seither Lanybook GmbH.
Natürlich ist man verunsichert wenn man gegensätzliches in den Medien liest, aber wir versichern „Made in Italy“ ist Made in Italy. [...]

Finde ich super, dass das noch einmal näher erläutert wurde.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Lanybook  Tags:  Ein Kommentar

Die Verlosung in Lanybook – Notizbuchvielfalt mit breitem Gummiband ist beendet. Gewonnen haben die Kommentare von Fitti und Momo. Glückwunsch an die Gewinner!

Dass aktuell schon eine neue Verlosung läuft, habt ihr mitbekommen, oder?

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Bei Twitter unter @notizbuchblog hattet ihr wahrscheinlich schon die Bilder der Notizbücher gesehen, die ich von Lanybook erhalten hatte. Lanybook ist eine Marke der italienischen Lediberg Gruppe, die noch andere Marken beherbergt.
Ich habe einen sehr aufwendig produzierten Katalog bekommen (goldener Buchschnitt!), sowie zwei DIN A6 und zwei DIN A5 Bücher. Ein paar Bilder der Bücher seht ihr unten. Das besondere an den Büchern sind die breiten Haltebänder mit den metallenen Applikationen. Die Bänder nennt die Firma LANYBAND und die Applikationen LANYBUTTON. Beide Eigenheiten können individuell angepasst werden und das System wurde wohl auch patentiert. Weiteres dazu könnt ihr auch in einem Lediberg Katalog nachlesen, den es im Internet gibt (S. 10, S. 22). Der Metallknopf ist am Gummiband beweglich und kann ganz unterschiedliche Formen haben. Neben den eher extrovertierten Einbänden besitzen die Bücher die üblichen Ausstattungsmerkmale: Kapitalband, Lesezeichen, buntes Vorsatzblatt, Halteband, Stifthalter und Froschtasche (mit Verschlusslasche). Von den gut 190 Seiten sind die letzten 32 perforiert. Das Papier ist ein 80gr FSC Papier. In den Büchern steht “Made in Italy”, aber in diesem Artikel über die Gründer wird von einer Produktionsstätte in “the Far East” gesprochen.
Die Bandbreite an Büchern ist riesig. Auf der deutschen Homepage könnt ihr euch durch die Produktpalette navigieren.

Und wie es im Blog Sitte ist, werde ich zwei der Bücher an euch weitergeben.

  1. Die Verlosung startet am 13. September 2012 und endet am 18. September 2012 um 18 h
  2. Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar mit einer gültigen E-Mail Adresse hinterlassen (wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet).
  3. Bitte sagt mir Kommentar, was euch an den Büchern gefällt.
  4. Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  5. Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift.
  6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken


Zum Vergrößern bitte klicken

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie: