• This map helps bookworms find where to shop on Independent Bookstore Day https://t.co/ZcbCDCeKDE Link zum Tweet
  • Befragung: Was einige Menschen produktiver macht als andere https://t.co/2eMHkPedS2 Link zum Tweet
  • Livescribe is giving the smartpen another shot https://t.co/rasLJTZ25K Link zum Tweet
  • http://bit.ly/2Hv9AI5 Wer liest, treibt sein Gehirn an – https://t.co/eIzXlXWX7t Link zum Tweet
  • Workshop-Einladung: Von der schönen Handschrift – https://t.co/EifxYxwqIn #koeln Link zum Tweet
  • Maple Measuring Set https://t.co/3Ic9DpZcH6 Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Allgemein  Tags: ,

Im Artikel zu meinnotizbuch.de hatte ich erwähnt, dass ich dort mir unbekannte Notizbücher der Firma Appointed gesehen hatte. Daraufhin schickte mir Willi Brandl von meinnotizbuch.de zwei Rezensionsexemplare zu.

Die Firma Appointed kommt aus den USA, genauer aus Washington D.C. – so steht es auf der Rückseite der Bücher. Die Webseite ist sehr schick und bietet eine Vielzahl von Papierprodukten.

Meine beiden Bücher sind ebenfalls sehr schön. Sie haben etwas ungewöhnliche Formate und eine Ringbindung. Auf der Homepage heißt es zum Charcoal Grey Buch:

[…] Bookcloth Cover
Brass Coil Bound & Perforated Sheets
70# Smooth Text
Made with recycled paper & renewable energy.
Available in Grid, Lined or Blank ruling.
Made in Washington D.C. […]

Das weiße Buch ist etwas kleiner als das schwarze. Beide haben einen dünnen aber sehr stabilen Einband. Die Bindung sieht aus wie aus Messing (weiß nicht, ob das wirklich Messing ist). Das weiße Buch hat blanko Seiten, das schwarze hat typisches „Grid“-Muster. Beide Bücher haben 75 perforierte Seiten. Dank der Ringbindung lassen sie sich problemlos offen aufschlagen. Auf dem Einband ist vorne in messingfarbener Prägung das Logo eingeprägt. Ich bin ja selbst kein großer Freund von Ringbindung, aber die beiden Bücher machen einen derart einladenden Eindruck, dass ich mir vorstellen könnte, es mal auszuprobieren. Sie sehen nicht nur sehr hochwertig aus, sondern fühlen sich auch entsprechend an.

Falls ihr mal einen Blick in den Shop von appntd.com werft, seid hiermit gewarnt: das sieht alles sehr verführerisch aus!

Beide Bücher möchte ich aber gerne an euch weitergeben:

  • Die Verlosung startet 17. Juni 2019 und endet am 20. Juni 2019 um 18 h
  • Wer teilnehmen möchte, muss hier einen Kommentar hinterlassen. Bitte beachtet, dass ihr in den Kommentaren eure Mailadresse hinterlassen müsst, die ich dazu verwende, euch anzuschreiben, falls ihr gewonnen habt (E-Mail wird nicht angezeigt und nur für die Verlosung verwendet). Ihr stimmt der Speicherung zu, wenn ihr einen Kommentar hinterlasst.
  • Am Ende werden alle Kommentare durchnummeriert und die Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt
  • Ich schreibe die Gewinner dann an und erfrage die Postanschrift
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden


So langsam melden die Notizbuchhersteller die Verfügbarkeit der 2020 Kalender. Schon vor einigen Tagen habe ich Newsletter von Leuchtturm1917 bekommen, in dem die Kalender für 2020 beworben werden. Es gibt eine Reihe verschiedener Kalendertypen in schönen Farben. Hinweis: Die 12-Monatsplaner mit Laufzeit ab Januar 2020 sind wohl erst ab Ende Juni erhältlich.

Wer in diesem oder im neuen Jahr etwas in seinem Leben verändern möchte, kann einen Blick auf das Change Journal werfen.

[…] Das Change Journal umfasst 24 wirkungsvolle und zugleich einfache Methoden zur Selbstoptimierung – auf das Wesentliche komprimiert, leicht verständlich, sofort anwendbar. 2-3 Minuten am Tag genügen. […]

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Leuchtturm 1917  Tags: ,

Wie man im letzten Newsletter von X17 lesen kann, sind jetzt im X17 Shop die Kalendereinlagen für 2020 verfügbar. Besonders überrascht hat mich dieses Mal aber ein Buch im X47 Verlag, dessen Titel erst einmal provoziert: 47 Gründe, sich nicht selbständig zu machen. Im Augenblick ist meine Buch-Pipeline noch voll, aber dieses Buch werde ich mir bestimmt anschauen.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: X17 / X47  Tags: , ,

meinnotizbuch.de kennt ihr ja noch von früheren Artikeln im Notizbuchblog. Die Seite wurde von Grund auf renoviert und das Angebot wurde vergrößert – dabei ist sogar eine Notizbuchmarke, die ich noch nicht kannte: Appointed. Als Begrüßung auf der neuen Seite für die Leser des Notizbuchblogs, stellt euch Willi Brandl, der Besitzer von meinnotizbuch.de, einen Gutscheincode zur Verfügung!

[…] Wer etwas für sich findet und Notizbuchblog% im Warenkorb eingibt erhält 10% Rabatt auf den Gesamteinkauf. […]

Danke dafür!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Läden  Tags: ,

Kennt ihr die Notizbücher von Notizgold? Notizgold ist keine weitere Notizbuchmarke, sondern ein Service, der Markennotizbücher veredelt und personalisiert. Vor einigen Tagen erreichte mich eine Mail von Notizgold:

[…] Seit letztem Jahr sind wir, Notizgold, auf dem Notizbuch-Markt unterwegs, richten unser Augenmerk allerdings eher auf den B2B-Markt und wollen Unternehmen & Organisationen mit hochwertigen & individuell veredelten Notizbüchern ausstatten. […] Gerne würden wir das Thema Lasergravur im Zusammenhang mit hochwertigen Notizbüchern weiter in die Welt tragen, da wir davon überzeugt sind, dass diese Gestaltung für jeden echten Notizbuch-Fan einen echten Mehrwert bietet und ein neues Notizbuch schafft. […]

Notizgold hat folgende Marken im Angebot: Brunnen, Leuchtturm 1917, Moleskine und Semikolon. Als Veredelungsmöglichkeiten werden Digitaldruck, Prägung und Lasergravur angeboten. Der Service von Notizgold ist wie oben erwähnt in erster Linie für Firmen gedacht, so dass ihr auf der Seite keine direkten Bestellmöglichkeiten für ein einzelnes Notizbuch findet. Wenn ihr eine größere Auflage braucht, lohnt sich ein Blick auf die Seite.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Bei design milk schaue ich mir ab und an die monatlich wechselnden „Desktop Wallpaper“ an. Zur Zeit gibt es dort ein interessantes Hintergrundbild, das euch interessieren könnte. Es stammt von Matt Shlian, der auf seiner Homepage fantastische Papierkunst zeigt.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


To-Do-Listen bzw. Aufgabenlisten machen unter Umständen und bei richtiger Anwendung produktiver. Bei t3n bin ich auf einen Artikel im Harvard Business Review aufmerksam geworden: What Makes Some People More Productive Than Others.
Die Forscher haben Menschen befragt, die sich aus den Lesern des Magazins rekrutiert haben und die sich selbst als produktiv bezeichnet haben. Von daher hat die Studie meiner Meinung nach etwas Schieflage. Aber sie hatte eine Erkenntnisse, die einleuchten:

  1. Mehr arbeiten bedeutet nicht unbedingt, dass man produkiver ist
  2. Alter und Erfahrung scheinen oft mit mehr Produktivität einherzugehen
  3. Männer und Frauen sind ähnlich produktiv, wenn auch mit verschiedenen Methoden

Was die Ergebnisse besonders interessant macht: viele produktivitätsfördernde Maßnahmen werden häufig in Zusammenhang mit Notizbüchern, Planungssystemen und bestimmten Vorgehensweisen mit To-Do-Listen und Kalendern genannt:

[…] First, plan your work based on your top priorities, and then act with a definite objective.

  • Revise your daily schedule the night before to emphasize your priorities. Next to each appointment on your calendar, jot down your objectives for it.
  • Before writing anything of length, compose an outline with a logical order to help you stay on track.

Make daily processes, like getting dressed or eating breakfast, into routines so you don’t spend time thinking about them.

  • Break large projects into pieces and reward yourself for completing each piece.

[…]

Viel Spaß beim Produktiverwerden!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Die Verlosung der bluuz Notizbücher ist beendet. Gewonnen haben die Kommentare von Christian und Claudia, die ich wie immer mit Zufallsgenerator.net gewürfelt habe. Glückwunsch an die Gewinner!

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: bluuz  Tags:
  • Review: Adobe Creative Cloud Connected Paper Tablet https://t.co/GaZVp2uMmW Link zum Tweet
  • Moleskine and Adobe debut a digital tablet and paper sketchbook hybrid https://t.co/ccoAuaks6h Link zum Tweet
  • RT @bpb_de: Unsere neue #IzpB mit den wichtigsten Informationen rund um die #Europawahl2019: Wofür stehen die Spitzenkandidaten der europäischen Parteien? Welche Kompetenzen hat das EP? Wie sieht’s aus mit dem „Aufbruch“ für #Europa? Jetzt kostenl… Link zum Tweet
  • Moleskine Instantly Transforms the Hand Drawn into Adobe Illustrator Digital Art https://t.co/AhgHTFe9wN Link zum Tweet
  • How to make yourself do something you don’t want to do https://t.co/RjP5GuuZdC #gtd Link zum Tweet
  • Analoger Chatbot – gesehen heute im @zkmkarlsruhe in der Ausstellung OpenCodes. Dort fand ein Internet Yami-Ichi statt. https://t.co/imFy47kT80 https://t.co/5hRqc8qhyT Link zum Tweet
  • Daily Calendar Pad https://t.co/8kByeWtHrf Link zum Tweet

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:


Kategorie: Fundstücke  Tags: ,