Neulich habe ich schon mal darüber geschrieben, wie blöd es ist, wenn man etwas notieren will, aber genau in dem Moment keinen Stift zur Hand hat. Ein Leder-Etui kann die Lösung sein. Aber es geht auch praktischer:

Der Aplusstore bietet ein Notizbuch mit integriertem Bleistift an. Das Buch stammt ursprünglich von der Firma Suck, über die das Notizbuchblog im Zusammenhang mit dem 100-jährigen Tagebuch berichtet hat.  Auf der rechten Seite ist in das Buch ein Stifthalter eingestanzt, so dass dort automatisch ein Kugelschreiber/Bleistift seinen Platz finden kann. Die Idee finde ich sehr genial, allerdings nimmt dieser Stifthalter natürlich auch eine Menge Platz weg.  Das Buch ist mit etwa  18×14 cm groß. Die Angaben auf der Seite sind in Zoll.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Teile diesen Artikel mit anderen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Print
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Yigg
  • Ping.fm
  • Tumblr
  • Twitter

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
Werbung
3 Antworten
  1. T-M sagt:

    Hm, sind die Maße auf der Seite nicht in Zoll? Das entspräche knapp 18×14 cm, und wäre nicht mehr so klein. Bei 7 cm wäre ein Stift auch schlecht unterzubringen, denke ich.

  2. moods sagt:

    Eine schlichte Lasche ist vielleicht doch die bessere Lösung.

    Mir wäre das einfach zu viel Papier verschwendet.

    ciou

  3. Julia sagt:

    @T-M
    Du hast recht. Im Eifer habe ich Zoll und CM verwechselt ;D

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>