Wer von euch weiß noch, wann das Notizbuchblog den 1. Geburtstag gefeiert hat? Genau: am 18. Mai 2010. Und wie ihr am Datum seht, habe ich den 2. Geburtstag um ein paar Tage verpasst. Der soll nun aber gebührend nachgefeiert werden und diese Woche gibt es daher eine Reihe von Verlosungen im Blog, darunter sind Bücher von brandbook, paperblanks und Roterfaden. Dabei bleiben lohnt sich also!
Die obligatorische Statistik darf zum Feiertag natürlich nicht fehlen. Hier also die aktuellen Zahlen des Blogs (in Klammern die Zahlen vom letzten Jahr). Alle Angaben sind seit Start des Blogs zu lesen:

  • 1190+ Artikel, auch im visuellen Archiv (2010: 680+)
  • 3430+ Kommentare (2010: 1500+) und übrigens 10.300+ Spam Kommentare
  • 3360+ Tweets (2010: 2100+)
  • ca. 30.000+ Seitenabrufe pro Monat (Page Impressions), wobei wir uns langsam über 35.000+ pendeln (2010: ca. 25.000)
  • 500+ Leser pro Tag (Unique Visitors) (2010: 300+)
  • ca. 3300 Mails (empfangen und geschrieben) (2010: ca. 1800)

Die Punkte, die ich mir letztes Jahr vorgenommen habe, habe ich samt und sonders nicht umgesetzt. Die Prio lag einfach woanders. Dafür hat das Blog nun ein schönes visuelles Archiv bei Pinterest, betreibt die Beta eines amazon A-Store unter shop.notizbuchblog.de und die wichtigste Neuerung: seit ein paar Wochen unterstützt mich die wunderbare Julia als Co-Autorin, der ihr mittlerweile pro Woche ca. die Hälfte aller Artikel verdankt. Julia hat vor dem Notizbuchblog das „Tagebuchblog“ betrieben. Als das Blog „gekapert“ wurde und sie aufhören wollte, konnte ich sie als CO-Autorin gewinnen.
Was ist noch so passiert? Ach, ich weiß nicht. Es war so viel los, dass sich die Zeit mit euch wie eine Ewigkeit anfühlt.

Danke an dieser Stelle für eure Treue, die vielen Kommentare, Mails, Tweets, Facebook-Likes, Link-Tipps, das viele Lob, das Aufmuntern, das Weiterempfehlen, eure Blogartikel, Leserrezensionen, Leserbeiträge, Verlinkungen. Danke an alle Notizbuchhersteller nah und fern für die Unmengen Ansichtsexemplare, die interessanten Mails, den Gedankenaustausch und die Bereicherung, die ich durch die Diskussion mit euch erfahren darf! Und Dank an Julia für das Mitbloggen.

Lasst uns ein weiteres spannendes Jahr im Reich der Notizbücher erleben.

Ähnliche Artikel in der gleichen Kategorie:

Be Sociable, Share!

Kategorie: Allgemein  Tags: , ,
Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel folgen, wenn du den entsprechenden RSS 2.0 Feed abonnierst. Du kannst eine Antwort schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.
10 Antworten
  1. Markus sagt:

    Na herzlichen Glückwunsch! Und als Geschenk ein neues Theme?

  2. Christian sagt:

    @Markus: danke dir?! Ach, neues Theme. Hatte ich auch schon überlegt. Aber ich habe mich so daran gewöhnt … und die Leser sicher auch. Vielleicht gibt es bald ein anderes Layout für mobile Leser, speziell auf dem iPad.

  3. Julia sagt:

    Soviel Lob Christian 😉 Ich werde ganz rot. Aber es macht auch total viel Spaß hier. Herzlichen Glückwunsch also diesem tollen Blog und danke an alle Leser.

  4. Heike sagt:

    Lieber Christian, liebe Julia,
    macht bitte weiter so! Mir seid Ihr richtig ans Herz gewachsen und eine schöne, fast tägliche, „Gewohnheit“ (im positiven Sinne).
    Und auch das Layout ist so sehr vertraut.
    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Und auf die nächsten Jahre – ich freu mich drauf.
    Herzliche Grüße
    Heike May

    von Made-by-May

  5. Sabine sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und weiter so. Es bringt immer Spaß hier vorbeizuschauen und ist immer wieder inspirierend.
    Herzliche Grüße
    Sabine

  6. Regina sagt:

    Lieber Christian,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zum 2. Geburtstag. Möge uns Lesern das Notizbuchblog noch lange erhalten bleiben.

    Liebe Julia,
    schön, dass Du doch wieder zum Bloggen gefunden hast, und damit zum Erfolg des Blogs beigetragen hast.

    Ich freue mich auf zukünftige Beiträge (und habe selbst hier 2 oder 3 Ideen für Leserbeiträge noch zum Reifen liegen).

    Weiterhin viel Erfolg,

    Regina

  7. Wolfgang sagt:

    Herzlichsten Glückwunsch!

    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

  8. Dominik sagt:

    Hallo,
    auch von meiner Seite alles Gute! Als ich den Blog zum ersten Mal sah, war ich begeistert, aber auch skeptisch: Das Thema ist spannend, aber kann es einen eigenen Blog über Monate tragen? Es kann, und zwar auch über Jahre. Toll, dass ihr immer wieder Themen findet.

    Interessant wäre es mehr die Innenseiten der Leser- Notizbücher zu sehen. Wie werden sie genutzt? Was sind gute Arten für Notizen zu machen? Gibt es Tipps und Tricks (z.B. bei der Visualisierung von Ideen…)

    Herzliche Grüße
    Dominik

  9. T-M sagt:

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich! 🙂

  10. Maria sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe eine Antwort

XHTML: Du kannst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>